Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. Oktober 2013

Auto gewinnen

 

bei "Spiel des Lebens"

"Die Stadt zum Spielbrett gemacht - Das Spiel des Lebens": Unter diesem Motto verwandelt das Stadtfest vom 11. bis 13. Oktober die Innenstadt in ein spannendes und unterhaltsames Spielbrett.

Es gibt vier Stationen: "Heiraten & Hausfrau" auf dem Stephanplatz, "Kinder bekommen" auf dem Kirchplatz St. Stephan, "Beruf, Bildung & Freizeit" auf dem Friedrichplatz sowie die "Auto- und Gewinnmeile" auf der östlichen Kaiserstraße. Für jede bewältigte Spielstation sowie für jeden Einkauf gibt es Stempel. Und je mehr Stempel man hat, desto mehr Gewinnlose gibt es. Zu ge­winnen sind Sachpreise im Gesamt­wert von 90 000 Euro. Der Hauptgewinn ist ein Auto im Wert von 10 000 Euro. Spielkarten gibt es bei den Spielstationen, abgegeben werden sie auf der "Gewinnmeile". Dort können Gewinne von 11 bis 21 Uhr abgeholt werden. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe