Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. Oktober 2013

Bahn-Linientakt bleibt erhalten

Umleitungsplan ab dem 18. November

Umleitungsplan ab dem 18. November

Umleitungsplan ab dem 18. November

Umleitungsplan ab dem 18. November

Fahrweg der Buslinie 10

Fahrweg der Buslinie 10

 

Buslinie 10 Hauptbahnhof-Ettlinger Tor

Im Vorfeld der Umleitung werden die Fahrgäste über den in den Bahnen und an den Haltestellen ausgehängten Umleitungsplan informiert.

Der gewohnte Takt der Bahnen bleibt erhalten. Es ändern sich jedoch Abfahrtszeiten, die in Taschenfahrplänen dargestellt sind. Zu Beginn der Sperrung beantwortet Infopersonal Fragen. Ein Flyer weist außerdem die geänderte Verkehrswegeführung aus. Aktuelle Informationen für Kundinnen und Kunden des ÖPNV und für Autofahrerinnen und Autofahrer sind im Internet abrufbar unter "vmz.karlsruhe.de" und "www.kvv.de"

Dem Individualverkehr steht voraussichtlich ab 7. Januar in der Etllinger Straße nur noch die stadteinwärts führende Fahrbahn zur Verfügung. Das Befahren der Ettlinger Straße in Riochtung Süden wird für zwei Jahre nicht mehr möglich sein. Fertig gestellt ist die umgebaute Haltestelle in der Nähe des Hauptbahnhofs, so dass die Sperrung für den Kraftfahrzeugverkehr aufgehoben werden kann. Ebenfalls fertig ist die barrierefreie Haltestelle Rüppurrer Tor südlich des Mendelssohnplatze, so dass die Einschränkungen für Autos in der nördlichen Rüppurrer Straße nicht mehr gelten.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe