Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. Dezember 2013

Zu Saalmieten gibt es Zuschüsse

 

Seit 2011 erhalten Karlsruhes Kulturvereine Zuschüsse für Saalmieten. Der Gemeinderat hatte beschlossen, dass Kulturvereine die Mittel einmal im Jahr für lokale öffentliche kulturelle Veranstaltungen beantragen können. Dafür hatte das Gremium 15.000 Euro für jedes Jahr eingestellt. Die Mietkosten werden mit bis zu 500 Euro pro Veranstaltung unterstützt.

47 Vereine haben von 2011 bis Oktober 2013 zwar rund 18.400 Euro erhalten, seit Inkrafttreten der Förderrichtlinien wurden die 15.000 Euro jedoch nicht ganz ausgeschöpft.

Künstler aller kulturellen Sparten, Kulturinstitutionen und Kulturveranstalter können beim städtischen Kulturbüro schriftlich Anträge auf Förderung  stellen. Über die Verwendung der Zuschüsse ist ein Nachweis einzureichen. Formulare gibt es auf  www.karlsruhe.de/b1/kultur unter der Rubrik „Kulturförderung“.  Auskünfte unter der Telefonnummer 0721/133-4011. -Lä-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe