Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 7. März 2014

Kultur: Kunst aus Gesten der Hand

Die Künstlerin Katalin Haász aus Ungarn sowie Katalin Gály aus der Slowakei stellen vom 8. bis 30. März im Künstlerinnenforum Gedok aus. Haász zeigt Bilder und Hologramme, mit denen sie experimentiert. Gály, so teilt die Gedok weiter mit, verwende für ihre Arbeit „Sometimes Faces, Sometimes Traces“ ihre Hand als Medium. So entstehe aus Gesten eine Art virtueller Spur, „mit der mental Gegenwart und Vergangenheit gleichzeitig hervorgerufen werden können“. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe