Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 7. März 2014

Verkehr: Tempo 30 auf der Kriegsstraße

In der westlichen Kriegsstraße zwischen Körnerstraße und Wicherstraße müssen sich Autofahrerin-nen und Autofahrer künftig auf eine langsamere Fahrweise einstellen. Wie Günter Cranz, Leiter der Abteilung Straßenverkehr beim Ordnungs- und Bürgeramt mitteilt, hat das Regierungspräsidium dem Antrag der Stadt, dort die Höchstgeschwindigkeit aus Lärmschutzgründen ganztags auf 30 Stundenkilometer in beiden Fahrtrichtungen zu begrenzen, zugestimmt.

Die Beschilderung wird nun vom Tiefbauamt geändert. Wie Günter Cranz weiter mitteilt, wird mit der Tempobeschränkung ein lang gehegter Wunsch der Anwohner erfüllt. Bisher hat die Geschwindigkeitsbeschränkung nur zwischen 22 und 6 Uhr gegolten. Die Stadt wird die Verkehrsteilnehmer zunächst mit mobilen Geschwindigkeitstafeln auf die Änderungen hinweisen. Danach wird jedoch auch mit Kontrollen die Einhaltung der Geschwindigkeitsbeschränkung überwacht. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe