Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. April 2014

Kommunaler Ordnungsdienst wird in den Blick genommen

Gemeinderat: Befragung zu Sicherheit

Nach 1999 und 2009 soll die Stadt Karlsruhe zum Stadtjubiläum 2015 einen dritten Sachstandsbericht über das Sicherheitsempfinden der Bevölkerung in Karlsruhe vorlegen. Inhalt soll neben anderem eine umfassende Evaluation der Arbeit des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) und dessen subjektive Wahrnehmung durch die Bürgerinnen und Bürger sein. Dies verlangte die CDU-Fraktion in einem Antrag zur jüngsten Plenarsitzung.

weiterGemeinderat: Befragung zu Sicherheit

Gemeinderat: Für Bürgerforum zum Nahverkehr

Ein Bürgerforum zum Öffentlichen Nahverkehr war Anliegen eines Antrags der Karlsruher Liste (KAL). Die KAL erfahre von immer mehr Unmut über das Angebot. Zu Baustellen und steigender Unpünktlichkeit kämen immer wieder Preiserhöhungen über der Teuerungsrate. Wer teilnehmen wolle, soll die Gelegenheit haben, Fragen schon vorab zu formulieren und etwa per E-Mail einzureichen.

weiterGemeinderat: Für Bürgerforum zum Nahverkehr

Gemeinderat: Stipendium zum Stadtgeburtstag

Zum Stadtjubiläum 2015 soll Karlsruhe ein Promotionsstipendium ausloben. Ein junger Wissenschaftler soll mit einem noch zu bestimmenden genauen Thema einen Aspekt der Karlsruher Stadtgeschichte erforschen und dafür über 30 Monate mit je 1.000 Euro gefördert werden. Dies hat der Gemeinderat auf Antrag der CDU-Fraktion beraten.

weiterGemeinderat: Stipendium zum Stadtgeburtstag

Vorschau

Die Stadtverwaltung beantwortet Anfragen aus dem Gemeinderat

Gemeinderat: Fragen und Antworten

weiterGemeinderat: Fragen und Antworten
Insgesamt 491 Bewerbungen um Einzug in den Gemeinderat

Kommunalwahl: Kandidaten stehen fest

Im Stadtbild werben Parteien und Wählervereinigungen schon kräftig auf Plakaten für ihre Kandidatinnen und Kandidaten bei der Gemeinderatswahl. Die insgesamt 491 Männer und Frauen, die sich am 25. Mai dem Votum der knapp 230.000 wahlberechtigten Karlsruherinnen und Karlsruher stellen, stehen seit Dienstag vergangener Woche (1. April) fest.

weiterKommunalwahl: Kandidaten stehen fest

Vorschau

Planungswettbewerb: St. Vincentius-Krankenhäuser konzentriert an Steinhäuserstraße

Planungsausschuss: Zentrales Areal Vincentius-Kliniken

Die St. Vincentius-Kliniken möchten ihre Kliniken in den nächsten zehn Jahren am Standort an der Steinhäuserstraße konzentrieren. Vorgesehen ist, in zwei Bauabschnitten komplexe Neubauten zu errichten.

weiterPlanungsausschuss: Zentrales Areal Vincentius-Kliniken

Vorschau

Exotenhaus nimmt Gestalt an/Elemente des Tullabads an vielen Stellen noch sichtbar

Planungsausschuss: Die Uferlandschaft entsteht

Es geht voran: Von der neuen Galerie aus schweift der Blick über die Schwimmhalle, nach rechts, wo frühere Tullabad-Besucher sich der Tribüne erinnern. An ihrem Fuß wird derzeit eine Grotte verschalt, die den Auftakt für den Felsenweg zur Galerie markiert.

weiterPlanungsausschuss: Die Uferlandschaft entsteht
Karlsruhe profitiert als eine der ersten Kommunen von neuen Förderrichtlinien

Lärmschutz: Millionen vom Land

Lärmschutzwände und so genannter Flüsterasphalt sollen Anwohnerinnen und Anwohner im Umfeld der Südtangente noch in diesem Jahr besser vor Lärm schützen. Das Land hat der Stadt Karlsruhe in Aussicht gestellt, sich an den förderfähigen Kosten der Maßnahmen in Höhe von rund 5,6 Millionen Euro mit einem Betrag von 2,2 Millionen Euro zu beteiligen.

weiterLärmschutz: Millionen vom Land

Vorschau

Entlastung für Hagsfeld und Rintheim / Landes- und Bundeszuschüsse prüfen / gegebenenfalls aus kommunalen Mitteln finanzieren

Gemeinderat: Große Zustimmung zur Südumfahrung

Dauerbrenner Verkehrsentlastung: Nach Stimmungsbildern aus Hagsfeld und Rintheim, war am Dienstag der Gemeinderat gefragt. Mehrheitlich - bei Nein-Stimmen der Grünen - beauftragte dieser die Verwaltung, die auch in den Stadtteilen favorisierte Südumfahrung zwischen Elfmorgenbruch- und Haid-und-Neu-Straße mit je einem Fahrstreifen weiter auszuarbeiten einschließlich Finanzierungsvorschlag für den Stadthaushalt.

weiterGemeinderat: Große Zustimmung zur Südumfahrung

Vorschau

Auf dem Marktplatz ist der Bau der Schlitzwände an der Reihe / Vor Ostern steht Bau der Behelfsbrücke für Bahnen am Südabzweig auf dem Pogramm

Kombilösung: Arbeiten kommen gut voran

Die Schlitzwände sind hergestellt, die Hochdruckinjektionssohle (HDI-Sohle) ebenfalls: Wie die Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (KASIG) als Bauherrin der Kombilösung mitteilt, kommen die Arbeiten an der derzeit für den Straßenbahnverkehr gesperrten Kreuzung der Ettlinger Straße mit der Baumeister- und Hermann-Billing-Straße gut voran.

weiterKombilösung: Arbeiten kommen gut voran

Vorschau

Stadtschülerrat Karlsruhe gegründet

Jugend: Mit starker Stimme

Seit Dienstag hat Karlsruhe einen Stadtschülerrat. Schülersprecherinnen und -sprecher weiterführender Schulen aus Karlsruhe haben ihn im Haus der Jugendverbände in der Moltkestraße mit Unterstützung des Stadtjugendausschusses gegründet. Auch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup schaute vorbei und freute sich, dass es nun ein "Sprachrohr aller Schulen" geben wird.

weiterJugend: Mit starker Stimme
Veranstaltungen für Schulen und Kindergärten

19. Präventionstag: Theater, Boxen und Schüleruni

Rund 3.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen erwartet der 19. Deutsche Präventionstag am 12. und 13. Mai im Karlsruher Kongresszentrum.

weiter19. Präventionstag: Theater, Boxen und Schüleruni

Vorschau

Glückwünsche von OB Dr. Frank Mentrup

Partnerschaften: Laurent Hénart neuer Nancy-OB

Laurent Hénart, bisher Beigeordneter für Kultur und Jugend der Stadt Nancy, ist nach der Stichwahl vom 30. März neuer Oberbürgermeister der Partnerstadt. Er hat sein Amt am 6. April angetreten.

weiterPartnerschaften: Laurent Hénart neuer Nancy-OB

Abfallwirtschaft: Jetzt Befragung zur Papiertonne

Nach Mitteilung des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) wird in diesen Tagen der Erhebungsbogen zur Bedarfsermittlung für die Papiertonne versandt. Da die Müllentsorgung nach Grundstücken organisiert ist, geht der Erhebungsbogen an rund 43.000 Grundstückseigentümer oder an beauftragte Hausverwaltungen.

weiterAbfallwirtschaft: Jetzt Befragung zur Papiertonne

Vorschau

Hortkinder aus Mühlburg haben viel Spaß am Gärtnern und kommen so zu Naturerlebnis

Kindergesundheit: Beeren und Kräuter im Hochbeet

Johannisbeeren sollen in dem neu angelegten Hochbeet gedeihen, Brombeeren oder Stachelbeeren. Dazu auch Blumen. Die voll blühende Krone des Margeritenstämmchens ist aber schon abgebrochen, bevor es eingepflanzt wurde. Das tat den kleinen Gärtnern richtig leid.

weiterKindergesundheit: Beeren und Kräuter im Hochbeet

Vorschau

KSC Mannschaft des Jahres

Sportlerball: Pyramide für Pfeiffer und Hantl

Mit über 600 Gästen, einem bunten Showprogramm, reichlich Raum für Tanzvergnügen und allerlei Aktionen im Foyer zeigte sich der Sportlerball einmal mehr als gesellschaftliches Ereignis erster Güte. Im Mittelpunkt des Abends im Weinbrennersaal stand allerdings die Verleihung der Goldenen Pyramide für die Karlsruher Sportler des Jahres.

weiterSportlerball: Pyramide für Pfeiffer und Hantl

Vorschau

Jährliche Dienstversammlung des Stadtfeuerwehrverbands

Feuerwehren: Lob für Engagement

Zu ihrer turnusmäßigen Verbands- und Dienstversammlung traf sich kürzlich die Feuerwehr Karlsruhe in Knielingen. Im Stadtfeuerwehrverband sind die Wehr der Stadt Karlsruhe mit Berufs- und freiwilliger Wehr sowie die vier Werksfeuerwehren des Stadtkreises vertreten.

weiterFeuerwehren: Lob für Engagement
Ausstellung „Kritische Beobachter“ mit Rückblick auf eine spannende Kunstepoche

Kultur: Comeback der realistischen Malerei

Den Karlsruher Realisten der 70er Jahre widmet die Städtische Galerie bis 6. Juli eine Sonderausstellung mit dem Titel „Kritische Beobachter“.

weiterKultur: Comeback der realistischen Malerei

Vorschau

Galerie-Forum: pe wolfs Fotografien aus dem Archiv

Kultur: Bilder „ohne Auftrag“

Fotografien aus den 60er und 70er Jahren von pe wolf sind in der Städtischen Galerie bis zum 13. Juli ausgestellt. Fast 100 Schwarz-Weiß-Aufnahmen hat der ehemalige Leiter der Fotowerkstatt der Kunstakademie Karlsruhe für die Schau im Galerie-Forum aus seinem üppigen Archiv zusammen getragen: Zufälligkeiten im Alltag, Stadtansichten, Architektur, Stillleben, klassische Akte und Portraits.

weiterKultur: Bilder „ohne Auftrag“
Bis 13. April Independent Days im Filmtheater Schauburg

Kultur: Filme sehen und werten

Das Independent Days-Filmfestival in der Schauburg findet noch bis 13. April statt.

weiterKultur: Filme sehen und werten

Kultur: Spuhler bleibt Generalintendant

Peter Spuhler bleibt bis 2021 Generalintendant am Badischen Staatstheater (BST). Der Verwaltungsrat hat die Verlängerung um weitere fünf Jahre am Mittwoch einstimmig beschlossen.

weiterKultur: Spuhler bleibt Generalintendant

Vorschau

Vorschau

Arbeiten bei der Stadt Karlsruhe

Stellenausschreibungen

weiterStellenausschreibungen

Vorschau

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

Ausschreibungen in der StadtZeitung

weiterAusschreibungen in der StadtZeitung
Bebauungsplan Wildpark aufgestellt / Mehrere Verfahren notwendig für alle Belange

Planungsausschuss: Planrecht für Stadion

Mit Hochdruck bereiten die Projektgruppen zum Stadion im Wildpark alle wichtigen Aspekte für eine abschließende Entscheidung des neuen Gemeinderats im Herbst auf. Parallel dazu beschloss der Planungsausschuss in der vergangenen Woche einstimmig die Aufstellung eines Bebauungsplans „Fußballstation im Wildpark“.

weiterPlanungsausschuss: Planrecht für Stadion

Vorschau

Stadtverwaltung legt Investitionsliste bis 2025 vor / Kostenschätzung für Kernhaushalt liegt bei 2,1 Milliarden / Neuer Rat entscheidet

Gemeinderat: Ungewisser Blick in die Zukunft

Was der städtische Haushalt in der Zukunft bringt? Vor allem ordentliche Investitionen. Welche Planungen dazu es bis 2025 gibt und mit welchen Kosten sie voraussichtlich zu Buche schlagen, legte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup dem Gemeinderat am Dienstag wunschgemäß als Übersicht vor.

weiterGemeinderat: Ungewisser Blick in die Zukunft

Vorschau

Jahresbericht 2013 / Lob für Behindertenbeirat

Gemeinderat: Barrieren im Check

Vier Sitzungen des Gremiums, dazu Arbeitsgruppen zu Spezialthemen, Beteiligung an den Sitzungen der Fachausschüsse etwa für Planung, Soziales oder Jugend und weitere Lobbyarbeit - der ehrenamtliche städtische Behindertenbeirat hatte im vergangenen Jahr alle Hände voll zu tun. Und das zeigt sich auch in seiner schriftlichen Bilanz, für die der Gemeinderat am Dienstag voll des Lobes war.

weiterGemeinderat: Barrieren im Check

Vorschau

Plenum einigt sich auf Kriterien für Sonnenfächer / Strahl in der Waldhornstraße

Gemeinderat: Liebesschwüre sind unerwünscht

Gegen sieben Neinstimmen hat der Gemeinderat am Dienstagabend einen weiteren Majolika-Strahl für einen Sonnenfächer beschlossen. Als Pendant zur Waldstraße sollen demnächst in die Waldhornstraße Keramikfliesen eingebaut und dem geplanten Strahlenfächer als weiteres Element hinzugefügt werden.

weiterGemeinderat: Liebesschwüre sind unerwünscht