Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 13. Juni 2014

Kultur: Kultur kompakt

Kultur kompakt

 

Kulturelles in Kürze

Bei der „Local Triple Night“ stellen sich am heutigen Freitag, 13. Juni, um 21 Uhr im Jubez am Kronenplatz mit Exility, Para Black und Adony Bands aus der Region vor.

Einen Überblick aktueller experimenteller Musik in Schweden gibt das Festival „The Swedish Scene – 50 Jahre EMS Stockholm” im ZKM. Von Samstag, 14. Juni, bis Sonntag, 15. Juni, spannt es mit Konzerten und einem Symposium über mehrere Künstlergenerationen hinweg einen Bogen von elektroakustischen Klängen bis hin zu Noise.

Das Ballett „Giselle“ am Sonntag, 15 Juni, im Großen Haus des Badischen Staatstheaters entfällt. Als Ersatzvorstellung wird Youri Vámos‘ „Dornröschen – Die letzte Zarentochter“ gezeigt. Alle regulär verkauften Tickets sind gültig.

In der Jazzclub-Reihe „jazzclassix“ widmen sich der Klarinettist Pierre Paquette & the Southern Swing Kings den „swinging ages“. Das Konzert findet bei freiem Eintritt am Montag, 16. Juni, um 20 Uhr in der Alten Hackerei statt.

Mit Sartres „Geschlossener Gesellschaft“ macht das Sandkorntheater die Tiefgarage unter der Begegnungsstätte Karlsruhe-Grötzingen (Niddastraße 9) zur Bühne. Zu sehen ist das Stück täglich ab Mittwoch, 18. Juni, bis Freitag, 27. Juni. Infos und Tickets im Internet (www.sandkorn-theater.de) oder per Telefon unter 84 89 84.

Durch die Ausstellung „Ohne Auftrag. pe wolf - Fotografie“ bietet die Städtische Galerie am Mittwoch, 18. Juni, um 11 Uhr eine Führung an. Weitere Rundgänge haben die Karlsruher Realisten der 1970er Jahre im Visier. Die „Kritischen Beobachter“ lernen Kunstfreunde am kommenden Donnerstag, 19. Juni, um 15 Uhr, am Freitag, 20. Juni, um 16 Uhr und am Sonntag 22. Juni, um 15 Uhr kennen.

Vom Bar-Musiker reifte der gebürtige Heidelberger Volker Strifler zu einem in der kalifornischen Club- und Studioszene gefragten Blues-Gitarristen. Jetzt ist Strifler nach Europa zurückgekehrt und präsentiert am kommenden Donnerstag, 19. Juni, um 20 Uhr im Tollhaus seine eigene Musik und Band.

Buchpremiere: Der Schriftsteller und bekennende Freizeitwanderer Matthias Kehle stellt am Mittwoch, 25. Juni, um 20 Uhr seine „Badische Bergbibel“ vor.  Systematisch nimmt er sich darin 199 Gipfel vor. Die im Kraichgau ebenso wie die in Schwarz- und Odenwald. Ticketvorverkauf bei der Stephanus-Buchhandlung unter 0721/919520. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe