Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 4. Juli 2014

Jubiläum: Adolf-Ehrmann-Bad wird 50

WIRD 50: Das Neureuter Adolf-Ehrmann-Bad. Foto: Fränkle

WIRD 50: Das Neureuter Adolf-Ehrmann-Bad. Foto: Fränkle

 

Neureut feiert zehn Tage lang / Programm für Jung und Alt

Ein halbes Jahrhundert nach seiner Eröffnung erfreut sich das Adolf-Ehrmann-Bad in Neureut nach wie vor großer Beliebtheit. Mit seiner familiären Atmosphäre ist es auch heute noch ein beliebtes Sport- und Erholungsbad für die ganze Familie.

Gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Verwaltung, aktuellen und ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und den Badegästen wollen der Neureuter Ortschaftsrat und die Ortsverwaltung, mit Ortsvorsteher Jürgen Stober an der Spitze, das 50-jährige Bestehen des Adolf-Ehrmann-Bades vom 11. Juli bis 20. Juli mit einem bunten Aktionsprogramm feiern.

Offiziell eröffnen Bürgermeister Martin Lenz und Ortsvorsteher Jürgen Stober die Festivitäten am Freitag, 11. Juli, um 17 Uhr. Anschließend gibt es Live-Musik von der "Valeska & Rics-Band". Während am Samstag, 12. Juli, ab 18 Uhr die Schaumparty mit DJ Pash läuft, gibt es am Sonntag, 13. Juli, nach einem von 8 bis 20 Uhr laufenden verlängerten Badebetrieb ab 21 Uhr ein Public Viewing vom Fußball-WM-Finale. Nach dem Tag der Vereine am Montag, 14. Juli, von 16 bis 20 Uhr, heißt es am Dienstag, 15. Juli, ab 18.30 Uhr "Pack die Badehose ein" bei einem Kulturprogramm mit örtlichen Chören und Mundart.

Als Wellnessoase präsentiert sich das Adolf-Ehrmann-Bad am Mittwoch, 16. Juli, ab 14.30 Uhr mit Massagen zum Schnupperpreis. Zum Seniorentag ist das Bad am Donnerstag, 17. Juli,  von 8 bis 20 Uhr geöffnet, ab 18 Uhr gibt es dabei Live-Musik mit "Blues for Frets" Am Freitag, 18. Juli, ist das Bad von 14 bis 22 Uhr für den öffentlichen Badebetrieb geöffnet. Viele Attraktion im Wasser und im Außenbereich bietet am Samstag der Kinderanimationstag von 10 bis 18 Uhr. Ab 15 Uhr gibt es dabei "Spiel, Spaß und Bewegung mit dem Trafomobil". Von 18 bis 22 Uhr rockt "Soundscape" mit einem Live-Konzert das Jubiläumsbad. Abgeschlossen werden die Aktionstage am Sonntag, 20. Juli. Beim Platzkonzert spielt der Musikverein Neureut ab 11 Uhr auf. Ab wird 14 Uhr steht dann der Ausklang der Aktionstage auf dem Programm. Das Adolf-Ehrmann-Bad ist während der Aktionstage wie gewohnt für den Badebetrieb geöffnet. Für Speisen und Getränke an den Programmtagen ist bestens gesorgt. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe