Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. Juli 2014

Gemeinderat: Katzenschutz ist in Planung

 

Die Stadt Karlsruhe hat für vorbereitende Untersuchungen für den Erlass einer Katzenschutzverordnung bereits erste Maßnahmen  ergriffen. Katzenschutzvereine sollen einbezogen werden. Geplant ist auch eine Diplomarbeit, mit der die Population frei lebender Katzen ermittelt werden soll. Dies steht in der Antwort der Verwaltung auf einen Antrag der GRÜNE-Fraktion. Stadtrat Michael Borner (GRÜNE) begrüßte dies ebenso wie die Stadträte Dr. Thomas Müller (CDU) und Dr. Heinrich Maul (SPD). -erg-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe