Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. Juli 2014

Feiern: Synergien erzielt

Kita und Kulturtreff in Grünwettersbach

Gleich zweimal gab es am vergangenen Wochenende in Grünwettersbach Grund zu feiern. Zum einen wurde die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte St. Thomas in der Heinz-Barth-Schule erweitert und modernisiert. Zum anderen erhielt der Kulturtreff neue Räume in der Grundschule in dem Höhenstadtteil.

„Künftig können wir zwei Krippengruppen unterbringen. Wir haben größere und transparente Räume und viel mehr Möglichkeiten für Projektarbeit“, sagte Kita-Leiterin Silvia Merly. Bei der festlichen Einweihung der Räumlichkeiten zeigte sich auch Bürgermeister Michael Obert angetan. „Es ist hier richtig hübsch geworden“, so Obert, der auch von gelungenen Synergie-Effekten sprach. Denn der Kulturtreff von Sängerhain und Instrumental-Musikverein war früher dort beheimatet, wo jetzt die neue Kita ist.

Nun zog der Treff einige Räume weiter, da die Lehranstalt, die künftig als Grundschule firmiert, die Physikräume nicht mehr benötigt. Auch das neue Zuhause der Vereine wurde entsprechend modernisiert. Rund 1,4 Millionen Euro kosteten beide Projekte zusammen. Sehr gut angelegtes Geld, da war sich Obert sicher. Wie gut, zeigt sich schon an der Nachfrage. „Wir könnten jetzt schon wieder bei der Kita erweitern. So groß ist die Resonanz“, sagte Ortsvorsteher Rainer Frank bei der festlichen Stunde in der Aula. -voko-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe