Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 25. Juli 2014

Wirtschaft: Jahrbuch für die Region

Chefredakteur Knappe (l.) und Baden TV-Geschäftsführer Gnann (r.) stellten OB Dr. Mentrup den neuen Wirtschaftsspiegel vor.

Chefredakteur Knappe (l.) und Baden TV-Geschäftsführer Gnann (r.) stellten OB Dr. Mentrup den neuen Wirtschaftsspiegel vor.

 

Karlsruher Wirtschaftsspiegel neu erschienen

Den Schwerpunkt auf Themen, die in die Zukunft weisen, setzt der traditionsreiche „Karlsruher Wirtschaftsspiegel" in seiner neuesten Aufgabe. Neu ist auch erstmals der Blick hinaus über die Stadtgrenzen in die gesamte TechnologieRegion.

Das erste Druckexemplar der 57. Ausgabe des jährlich erscheinenden Fachmagazins überreichten Chefredakteur Günter Knappe und Baden TV-Geschäftsführer Bernd Gnann im Karlsruher Rathaus an OB Dr. Frank Mentrup: „Es ist wichtig, dass wir ein Magazin haben, in dem sich die Region immer wieder aktuell darstellt mit ihren Initiativen, ihren engagierten, neuen innovativen Unternehmen, aber auch mit ihren schon älteren Firmen, die ganz aktiv an der Gestaltung der Region mitarbeiten", ist für OB Mentrup das Magazin „eine tolle Sache", zumal „sie noch so spritzig aufgezogen ist".

Neben Interviews und Beiträgen aus Wirtschaft und Kultur gibt es jede Menge Daten, Fakten und Informationen zum Wirtschaftsstandort. Der 57. Karlsruher Wirtschaftsspiegel ist in einer Auflage von 20.000 gedruckten Exemplaren erschienen. Als E-Paper ist er für 7,99 Euro erhältlich unter: www.baden-tv.com.  -fis-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe