Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. August 2014

Poetry Slam und Kleinkunst

 

Knapp vier Wochen dauert die Sommerpause für das Tollhaus, dann geht es im Herbst mit vollem Tempo und reich bestücktem Programm weiter.

Spielzeiteröffnung ist am Freitag, 12. September, um 20 Uhr mit den Jewish Monkeys aus Tel Aviv, der „politisch unkorrektesten Band seit Erfindung der Marx Brothers“. Sie mixen Musik des Mittelmeers, des Balkans und Griechenlands und reichern das Ganze mit jüdischen Melodien, Surfrock und schräger Zirkusmusik an. Vom 18. bis 20. September findet im Tollhaus die fünfte landesweite Poetry Slam Meisterschaft statt. Und am 26. September machen die baden-württembergischen Kleinkunstpreisträger auf ihrer „Tour der Sieger 2014“ in Karlsruhe Station. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe