Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. August 2014

Vorschau

"Zeit der Konversion ist vorbei" / Bautätigkeit in gesamter Stadt / Obert fordert auch Engagement anderer Gesellschaften

Wohnen: Volkswohnung baut 900 Mietwohnungen

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft „Volkswohnung“ (VoWo) will sich künftig wieder mehr dem Mietwohnungsbau widmen. „Die Zeit der großen Konversionen geht nach rund zehn Jahren dem Ende entgegen“, kündigt VoWo-Geschäftsführer Reiner Kuklinski anstehende Veränderungen an.

weiterWohnen: Volkswohnung baut 900 Mietwohnungen

Vorschau

Bis Bannwaldbrücke ab Montag wieder Normalbetrieb/ Zufahrten stadteinwärts betroffen

Südtangente: Am Wochenende Staugefahr

Achtung Staugefahr auf der Südtangente am Samstag und Sonntag: Aufgrund von Verkehrssicherungsmaßnahmen zwi¬schen dem Edeltrudtunnel und der Ausfahrt Rheinhafen kann der Verkehr zeitweise nur einstreifig fahren, in beide Fahrtrichtungen kommt es daher zu Verkehrsbehinderungen.

weiterSüdtangente: Am Wochenende Staugefahr

Vorschau

Taucher am Europaplatz / Stadtwerke weiter beim Leitungsbau voll im Einsatz

Kombilösung: Keine Sommerpause auf den Baustellen

Während der Sommerferien wird weiter auf den Baustellen der Kombilösung gearbeitet: So ist derzeit am Mühlburger Tor der Gleisausbau auf dem alten Fahrweg der Stadt- und Straßenbahnen in vollem Gang, nachdem die Bahnen den „Hilfsfahrweg Nord“ nutzen.

weiterKombilösung: Keine Sommerpause auf den Baustellen

Vorschau

Zusammenarbeit aller Beteiligten macht den 21. September als Karlsruher Sportsonntag des Jahres möglich

Sport: Baden-Marathon und KSC-Spiel an einem Tag

Es ist keine leichte Aufgabe, den Fiducia Baden-Marathon 2014 auf die Beine zu stellen. Das war dem bewährten Organisationsteam um Fried-Jürgen Bachl schon im letzten Jahr klar. Kopfzerbrechen bereiteten dabei aber in erster Linie die Baustellen in der Stadt und die damit verbundene Frage, welche Strecke die Laufsportler am 21. September unter die Füße nehmen können.

weiterSport: Baden-Marathon und KSC-Spiel an einem Tag

Vorschau

Student baut Unterseeboot / U-Parade durch Karlsruhe

Bildung: Auftauchen und abtauchen

Karlsruhe hat einen Hafen und eine Staatliche Hochschule für Gestaltung (HfG). Ideale Voraussetzungen also, um ein Unterseeboot zu bauen. Am 13. September soll das U-Boot auf Jungfernfahrt gehen, wie die HfG jetzt mitteilt. Weit wird es allerdings nicht kommen, denn es entsteht aus Resten vorheriger Arbeiten, Liegengelassenem und Abfällen der HfG. Baumeister ist der Szenografie-Student Horst von Bolla, der mit der Diplom-Arbeit "Hier entsteht ein Unterseeboot" sein Studium abschließt.

weiterBildung: Auftauchen und abtauchen

Vorschau

Regenbogenfahrt im Klinikum / Kindern Mut machen

Gesundheit: Radeln gegen Krebs

Krebs - eine Diagnose wie ein Schlag in die Magengrube. Eine Krankheit, die das Leben der Erkrankten und ihrer Familien völlig auf den Kopf stellt. Häufig fallen sie in ein Loch. Dass eine solche Diagnose aber kein Grund ist, die Hoffnung zu verlieren, zeigen die Regenbogenfahrer.

weiterGesundheit: Radeln gegen Krebs

Vorschau

Partnerschaften: Auch mal ruhige Kugel schieben

Dass die Praktikantinnen und Praktikanten aus den Partnerstädten während der vier Wochen in Karlsruhe eine ruhige Kugel schieben, kann man ihnen nicht nachsagen. Umso erfreulicher ist es für sie, einen Abend genau das tun zu können.

weiterPartnerschaften: Auch mal ruhige Kugel schieben
Aufruf zur Beteiligung sachkundiger Einwohnerinnen und Einwohner an der Wahl zum Migrationsbeirat

Interessenvertretung: Sich im neuen Migrationsbeirat engagieren

Mit diesem Aufruf ruft die städtische Integrationsbeauftragte Meri Uhlig sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner auf, sich an der Wahl zum Migrationsbeirat zu beteiligen:

weiterInteressenvertretung: Sich im neuen Migrationsbeirat engagieren

Vorschau

OB Dr. Mentrup informierte sich über Zirkusprojekte

Jugend im Otto-Dullenkopf-Park: Damit Pläne wahr werden

Über die Zirkusprojekte des Stadtjugendausschusses informierte sich diese Woche Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. Beim Rundgang über das Gelände besichtigte er die Parkouranlage und den Beachvolleyballplatz sowie die Hochbeete, die in Kooperation mit der Lidellschule bepflanzt werden.

weiterJugend im Otto-Dullenkopf-Park: Damit Pläne wahr werden

Vorschau

Landesmuseum: Strigel-Altar nun Highlight in Salem

Karlsruhe ist um ein Highlight ärmer. Der Marienalter von Bernhard Strigel aus dem Jahre 1508 - bisher die Mittelalter-Attraktion des Badischen Landesmuseums (BLM) - prunkt nun im neuen Zweigmuseum in Salem. Eröffnet werden die "Meisterwerke der Reichsabtei" mit einem Fest am 14. September.

weiterLandesmuseum: Strigel-Altar nun Highlight in Salem

Vorschau

Bücher: Wenn Bouillac auf die Märkte kommt

Zu "Entdeckungsreisen Elsass und Franche-Comté" lädt StadtZeitungs-Autor Volker Knopf (voko) mit seinem jüngsten Buch ein. Wie der ebenfalls im G-Braun-Verlag erschiene Vorgängerband über das Elsass und Lothringen hält neben der Nachbarregion auch die Franche-Comté viele Überraschungen bereit.

weiterBücher: Wenn Bouillac auf die Märkte kommt

Vorschau

Vor 100 Jahren starb Ehrenbürger Wilhelm Klose

Geschichte: Künstler und Mäzen

Mitglieder der Familie Klose waren über Generationen als Hofphysikus, -geometer, Oberbürgermeister und Künstler eng mit Karlsruhe verbunden. Heute bringt jedoch kaum jemand die Klosestraße von 1912 mit ihrem Namengeber dem Kunstmaler und Mäzen Wilhelm Klose in Verbindung.

weiterGeschichte: Künstler und Mäzen

Vorschau

Spenden für Glanz der Rahmen / Landesausstellung 2015

Kultur: Für "Mahlerey-Cabinet"

Die Kunsthalle sammelt - jedoch keine weiteren Gemälde sondern Spenden. Für 30 ihrer Bilder und deren Rahmen. Damit das berühmte Mahlerey-Cabinet der Markgräfin Karoline Luise von Baden 2015, zum 300. Stadtgeburtstag, wieder in originaler Pracht gezeigt werden kann.

weiterKultur: Für "Mahlerey-Cabinet"

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen