Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. August 2014

Bücher: Wenn Bouillac auf die Märkte kommt

KURIOSES AUS DEM ELSASS UND DER FRANCH-COMTÉ bietet das neueste Buch von Volker Knopf

KURIOSES AUS DEM ELSASS UND DER FRANCH-COMTÉ bietet das neueste Buch von Volker Knopf

 

Zu "Entdeckungsreisen Elsass und Franche-Comté" lädt StadtZeitungs-Autor Volker Knopf (voko) mit seinem jüngsten Buch ein. Wie der ebenfalls im G-Braun-Verlag erschiene Vorgängerband über das Elsass und Lothringen hält neben der Nachbarregion auch die Franche-Comté viele Überraschungen bereit.

Kurioses, Kulinarisches und Historisches in 50 Geschichten samt Infopaket mit Anfahrtswegen, Öffnungszeiten und Eintrittspreisen erwartet Frankreich­fans. Und die kennen vielleicht einen der Protagonisten leibhaftig, nämlich den Straßburger Markthändler und Gastronomen  Patrick Bouillac. Er kommt samstags auf den Gutenbergplatz und ansonsten auf den Stephanplatz. Dort  bezaubert der studierte Ökonom, Managementcoach und Kindertheaterfestivalmacher mit Gourmetleckereien wie unwiderstehlichen Charme.

Das Buch liefert zudem beste Adressen für den  Marmeladen- oder Lebkuchenkauf, und lässt Spargel- oder Salamiliebehaber fündig werden. Dass die New Yorker Freiheitsstatue in Colmar entstand, es in Cosswiller mit dem Heliodrome ein futuristisches Ökosymbol gibt und Ursprünge althochdeutscher Dichtung in Weißenburg liegen ist neben vielem mehr zudem zu erfahren. Das reich bebilderte, 168-seitige Buch kostet 16.95 Euro. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe