Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 12. September 2014

Kultur: Die Jongleure sind in der Stadt

 

Zum 24. Pyramidalen Jonglier- und Kleinkunstfestival erwartet der Pyramidale KleinKunst-Verein Karlsruhe rund 500 Jongleure, Akrobaten und Einradfahrer aus dem In- und Ausland.

Noch bis Sonntag verwandelt sich die Durlacher Weiherhofhalle in ein buntes Trainingslager für Artistinnen und Artisten aller Sparten. Höhepunkt der „Jonglierconvention“ ist die Premiere der neuen Show „QBS“ des Teams Jonglissimo am Samstag, 13. September, um 18 und um 21 Uhr im Tollhaus.

Präsentiert werde dabei eine „einzigartige Kombination aus hochkarätiger Jonglage und innovativer Multimediakunst“, heißt es im Pressetext der Veranstalter. Die vier jungen Österreicher von sind mehrfach amtierende Weltrekordhalter in der Partnerjonglage mit Keulen und Ringen. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe