Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 21. November 2014

Gemeinderat: Signal an KIT zu Fritz-Haber-Weg

KEINEN HINWEIS auf die Rolle von Fritz Haber als „Vater des Gaskriegs" enthält die Beschilderung auf dem KIT-Campus Süd. Foto Fränkle

KEINEN HINWEIS auf die Rolle von Fritz Haber als „Vater des Gaskriegs" enthält die Beschilderung auf dem KIT-Campus Süd. Foto Fränkle

 

„Ich fürchte, wir können nur einen Impuls geben, damit sich das KIT und Vermögen und Bau Baden-Württemberg nochmals mit der Thematik beschäftigt, der Fritz-Haber-Weg liegt auf dem privaten KIT-Campus", stellte OB Dr. Mentrup nach einer ausgiebigen Diskussion des KULT-Antrags fest, der auf eine Umbenennung in Clara-Immerwahr-Weg zielt.

Einigkeit herrschte dabei über die aktive Rolle des Nobelpreisträgers beim Einsatz von Chlorgas im Krieg. Die Meinungen im Plenum gingen dabei auseinander, ob eine Umbenennung oder ein Hinweis unter dem Straßenschild eine Auseinandersetzung damit fördern. Zunächst soll die Antwort auf eine an Vermögen und Bau gerichtete Anfrage abgewartet werden. -fis-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe