Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 28. November 2014

Weihnachtsstadt: Aktionen erfüllen die Kinderwünsche

IM RATHAUSFOYER startete Bürgermeister Martin Lenz mit Schülern der Weinbrennerschule die Weihnachtswunschaktion. Foto: Fränkle

IM RATHAUSFOYER startete Bürgermeister Martin Lenz mit Schülern der Weinbrennerschule die Weihnachtswunschaktion. Foto: Fränkle

 

Stadtmarketing und die CityInitiative schicken in diesem Jahr wieder den Nikolaus auf Extratour. Bei der Niko-Schuh-Aktion wird ein Schuh oder ein Stiefel von Kindern bis zehn Jahren gefüllt, die ihn bis zum 5. Dezember zusammen mit einem selbst gemalten Nikolausbild in DIN A4-Größe, in einem der teilnehmenden Geschäfte abgeben. Diese sind am Hinweisplakat an der Eingangstür zu erkennen und unter www.niko-ka.de aufgelistet.

Eine weitere Weihnachtsgeschenk-Aktion startete OB Dr. Mentrup am Montag, 24. November, die von der Karlsruhe Tourismus mit Unterstützung des Einkaufszentrums Ettlinger Tor veranstaltet wird und 160 Kindern und Jugendlichen im Alter von 3 bis 17 Jahren eine Freude bereitet, die unmittelbar von Armut betroffen sind und von der Hanne-Landgraf-Stiftung betreut werden. Wer die Aktionen unterstützen will, nimmt ein Kärtchen vom großen Weihnachtsbaum im Ettlinger Tor und erfährt an der danebenliegenden Kundeninformation den Geschenkwunsch des Kindes im Wert von circa 20 Euro.

Für Kinder aus Familien mit fünf und mehr Sprösslingen, die Hilfe zum Lebensunterhalt beziehen, führt der Stadtjugendausschuss zum vierten Mal seine Weihnachts-Wunschaktion durch. Die Wunschzettel der Kinder warten am Christbaum im Rathausfoyer am Markplatz darauf, abgeholt zu werden. Wer ein Geschenk im Wert von etwa 20 Euro besorgt hat, kann es unverpackt zwischen dem 8. und 12. Dezember im Jugendfreizeit- und Bildungswerk in der Karl-Röckl-Passage abgeben. Dort wird es von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern liebevoll verpackt und rechtzeitig vor Weihnachten an die Kinder weitergegeben. -fis-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe