Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 5. Dezember 2014

Weihnachtsstadt: Herd an - Manege frei

 

Dinnershow und Weihnachtscircus am Messplatz

Bereits seit Freitag, 28. November, lassen Rolf Balschbach und Günter Liebherr in ihrem "Crazy-Palace" auf dem Messplatz nicht nur die Show-Girls tanzen. Rund um ein von Starkoch Sören Anders kreiertes Vier-Gänge Gourmet-Menu präsentiert die Münchner Entertainerin Gloria Gray ein rasantes Variéteprogramm, mit viel Akrobatik, Artistik, Gesang, Erotik und dem wunderbar verrückten amerikanischen Komiker Jeff Hess.

Nach der Publikumsresonanz der ersten Tage rechnet Günter Liebherr, nach der Premiere im letzten Jahr mit 7.500 Gästen, die 10.000-Marke knacken zu können. Zunächst soll die Diner-Show bis zum 11. Januar laufen, wobei eine Verlängerung darüber hinaus möglich sei. Infos zu Menu, Programm und Tickets der verrückten Dinnershow gibt es im Internet unter www.crazy-palace.de.

Sich noch etwas gedulden muss, wer das Programm des Karlsruher Weihnachtscircus auf dem Messplatz genießen will. Erstmals am Freitag, 19. Dezember, heißt es "Manege Frei" für ein Programm voller Artistik und exotischer Tiere, das den Bogen von der Tradition bis zur Moderne spannt. Dazu gehören Live-Musik von der Circuskapelle und der gute Laune verbreitende Clown ebenso wie eine durchs Zirkuszelt schwebende, bemannte Rakete und spektakuläre Motorrad-Stunts. Vorstellungen gibt es täglich um 15.30 Uhr und 19.30 Uhr. An Heiligabend und Neujahrstag haben Künstler und Tiere frei.

"In der letzten Saison hatten wir 40.000 Besucher, das sollten wir wieder erreichen", zeigt sich Pressesprecher Kevin über den Vorverkauf sehr zufrieden. Eine Programmverlängerung über den 6. Januar hinaus sei nicht möglich, dafür könnte Zusatzvorstellungen eingeschoben werden. Karten gibt es unter www.karlsruher-weihnachtscircus.de, über die Telefon-Hotline 07942/7831622. und ab 15. Dezember täglich ab 10 Uhr an den Circuskassen. -fis-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe