Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 13. März 2015

300. Stadtgeburtstag: Busse und Bahnen werben für KA300

BITTE EINSTEIGEN: KA300-Geschäftsführer Martin Wacker, Dr. Alexander Pischon (VBK) und OB Mentrup vor Festivalbus. Foto: pr

BITTE EINSTEIGEN: KA300-Geschäftsführer Martin Wacker, Dr. Alexander Pischon (VBK) und OB Mentrup vor Festivalbus. Foto: pr

 

„KA300 – Endlich ein Jahr voller Feiertage!“ – diese Botschaft ist seit kurzem in Karlsruhe und Region zu lesen.

Insgesamt vier Stadtbahnen und vier Busse haben für den Stadtgeburtstag eine Sonderbeklebung erhalten und werben nun den ganzen Festivalsommer hindurch mit markanten Sprüchen für die vier Themenbereiche des Stadtgeburtstages: Kultur, Lebensqualität, Dialog und Wissenschaft.

Möglich machen dies die Verkehrsbetriebe (VBK) als offizielle Mobilitätspartner des Stadtgeburtstags. Die VBK bringen Besucherinnen und Besucher umweltfreundlich und ohne Parkplatzsuche zu den vielfältigen KA300-Veranstaltungen. -red-.

 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe