Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Mai 2015

150 Jahre Zoo: Geschenk der Zoofreunde

 

25.000 Euro für neue Fennek-Außenanlage

Großzügig haben die Zoofreunde Karlsruhe für die neue Freianlage der beiden Fenneks in die Vereinskasse gegriffen. 25.000 Euro überreichten die erste Vorsitzende Gisela Fischer und die stellvertretende Vorsitzende Ilse Wadle vor einer Woche Zoodezernent Michael Obert und dem kommissarischen Zooleiter Dr. Clemens Becker.

Die Felsen- und Wüstenlandschaft für die Wüstenfüchse „ist unser Geburtstagsgeschenk zum 150-jährigen Bestehen des Zoos Karlsruhe“, betonte Fischer - und kündigte einen weiteren Spendeneinsatz im Jubiläumsjahr für die Luchsanlage an. Dort ziehen derzeit ein Pärchen Hühnergänse fünf Jungtiere auf.

„Der Förderverein hat keinen Aufnahmestopp“, ermunterte Obert alle mit dem Zoo verbundene Menschen, Mitglied bei den Zoofreunden Karlsruhe zu werden - zum Nutzen der Tiere im Zoo. Infos: www.zoofreunde-karlsruhe.de. -rie-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe