Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 9. Januar 2015

Mit raffinierten Strategien durch die Winterzeit

Natur: Wildtiere sorgten vor

Nach den ersten Frösten und Schneefällen befürchten viele Tier- freunde, dass Wildtiere frieren und keine Nahrung mehr finden. "Diese Sorge ist bei unseren relativ milden Wintern und den strukturreichen Mischwäldern unbegründet", meint Ulrich Kienzler, der Leiter der Forstverwaltung.

weiterNatur: Wildtiere sorgten vor

Vorschau

Vom 9. bis 11. Januar Echtdampf-Hallentreffen

Messe: Dampfspektakel mit Nachtfahrten

Das neue Veranstaltungsjahr in der Messe Karlsruhe nimmt nach dem Jahreswechsel mit dem weltweit größten Echtdampf Hallentreffen wieder mächtig Fahrt auf. Vom 9. bis 11. Januar präsentieren rund 700 Teilnehmer, Gastfahrer und Clubs insgesamt 1.000 Modelle, die sich auf der Schiene der Straße oder im Wasser fortbewegen. Den Schwerpunkt bilden dabei wiederum die Dampflokomotiven.

weiterMesse: Dampfspektakel mit Nachtfahrten

Vorschau

Historienmaler Anton von Werner vor 100 Jahren gestorben

Geschichte: Er malte die Kaiserproklamation

Das Kolossal-Gemälde „Die Proklamation des Deutschen Kaiserreiches“ 1871 dürfte vermutlich fast jedem präsent sein - aus dem Geschichtsbuch. Es entstand in drei unterschiedlich großen Variationen. Das einzig erhaltene, kleinste, dritte Format ist das zum 70. Geburtstag von Reichskanzler Bismarck (1885). Der Historienmaler Anton von Werner war dem Realismus verpflichtet und lehnte stets alle Formen der modernen Kunst ab.

weiterGeschichte: Er malte die Kaiserproklamation

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Soziale Pflichtaufgaben und freiwillige Leistungen

Die Sozialausgaben gestalten sich immer mehr zu einer Herausforderung für den städtischen Haushalt. Aus der Auswertung der Finanzdaten der Städte und Gemeinden zeigt sich deutlich, dass die Sozialausgaben in diesem und im kommenden Jahr weiter ungebremst steigen.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: CDU: Soziale Pflichtaufgaben und freiwillige Leistungen

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Investieren damit Karlsruhe an der Spitze bleibt

Der Gemeinderat brachte in seiner letzten Sitzung im alten Jahr ein wichtiges Projekt auf den Weg: Karlsruhe bekommt ein Wachstums- und Festigungszentrum für die Kultur- und Kreativwirtschaft. Auf dem Alten Schlachthof sollen künftig auf über 2000 Quadratmetern bis zu 25 neue Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft unterkommen.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: SPD: Investieren damit Karlsruhe an der Spitze bleibt

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: Grüne: Kommunale Daseinsvorsorge im Fokus

Liebe Mitbürger/innen,
für uns GRÜNE steht die Daseinsvorsorge im Mittelpunkt der Kommunalpolitik: Trinkwasser, Energie, Bildung, Wohnraum für alle, Öffentlicher Nahverkehr, Gesundheitsversorgung und Abfallbeseitigung sind unverzichtbar.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: Grüne: Kommunale Daseinsvorsorge im Fokus

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Hinterm Hauptbahnhof geht’s weiter!

Möglichst bald sollen die Fahrgäste der Fernbusse einen schöneren Halt in Karlsruhe bekommen. Vom Gemeinderat beschlossene Lage: Fautenbruchstraße, rund 500 Meter vom Hinterausgang Hauptbahnhof, ungefähr gegenüber der Unterführung Ettlinger Straße.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: KULT: Hinterm Hauptbahnhof geht’s weiter!

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Keine Gewerbesteuererhöhung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

eine Erhöhung des Gewerbesteuersatzes forderte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup bei der Einbringung des Entwurfs zum Doppelhaushalt 2015/16.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: FDP: Keine Gewerbesteuererhöhung

Vorschau

Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Das neue Jahr zusammen meistern.

2015 ist ein besonderes Jahr, wir stehen vor schönen Momenten wie dem Stadtgeburtstag, und Herausforderungen wie der neuen Haushaltsverabschiedung und weiteren Flüchtlingsströmen.

weiterStimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Das neue Jahr zusammen meistern.

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Einziger Tagesordnungspunkt Haushaltsreden des Gemeinderats zum Doppelhaushalt 2015/2016.

Gemeinderat: Am Dienstag tagt das Stadtparlament

weiterGemeinderat: Am Dienstag tagt das Stadtparlament

Kultur: Künstler von A-Z und Kinderwerkstatt

Die Städtische Galerie bleibt weiterhin wegen Sanierung geschlossen, hat im ZKM und im Museum für Neue Kunst aber auch nach Dreikönig, einem Tag der offenen Tür, einiges zu bieten. Wie schon zuvor gibt es regelmäßig Führungen zum Sammlungs-Querschnitt "Von Ackermann bis Zabotin": an den Sonntagen 11. und 18. Januar um 15 Uhr, am 14. sowie 21. Januar um 11, am 15. und 22. Januar um 12.15 Uhr, außerdem am 16. und 23. Januar um 16 Uhr.

weiterKultur: Künstler von A-Z und Kinderwerkstatt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen

Vorschau

Zuwanderung sorgt für Bevölkerungswachstum in Karlsruhe / Ende 2013 fast 42.000 Immatrikulierte / Unangefochtenes Beschäftigungszentrum am Mittleren Oberrhein

Statistik: Ruf als Studentenstadt zeigt Wirkung

Karlsruhe hat etwas von einer Boomtown. In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der Bevölkerung um 14.000 Personen gewachsen. Ende 2013 lebten 310.227 Menschen in der Fächerstadt. Das Statistische Jahrbuch der Stadt Karlsruhe sieht in der Zuwanderung aus dem Ausland und der Attraktivität als Studentenstadt die Hauptursachen für das Wachstum.

weiterStatistik: Ruf als Studentenstadt zeigt Wirkung

Vorschau

Buch nach Abschluss der Sanierungsarbeiten

Verfassungsgericht: Über Bau- und Justizgeschichte

Nach drei Jahren der Abwesenheit erscheint das Gebäude des Bundesverfassungsgerichts wieder auf den Fernsehbildschirmen, wenn es gilt, über das Wirken des höchsten deutschen Gerichts zu berichten. Nach dessen umfassender Sanierung sind die Richter wieder in ihr angestammtes Dienstgebäude neben dem Karlsruher Schloss eingezogen.

weiterVerfassungsgericht: Über Bau- und Justizgeschichte

Vorschau

Buch fasst die Beiträge zweier historischer Veranstaltungen im Ständehaus zusammen

Geschichte: Von Städten, Demokratie und Macht

Ein Buch, das jetzt herausgekommen ist, fasst die Vorträge bei einer Tagung des Südwestdeutschen Arbeitskreises für Stadtgeschichte unter dem Motto „Stadt und Demokratie“ sowie eines Symposiums „60 Jahre Grundgesetz, Stadt und Demokratie“ zusammen. Beide Veranstaltungen fanden schon vor einiger Zeit in der Gedenkstätte für Badische Demokratiegeschichte im Ständehaus statt.

weiterGeschichte: Von Städten, Demokratie und Macht

Vorschau

Fächerstadt besticht bei Bildung, Arbeitsmarkt, Wohlstand / Baden-Württemberg top

Ranking: Silbermedaille geht an Karlsruhe

Klammert man München wie den Fußballprimus FC Bayern als eine Art eigene Liga aus, ist Karlsruhe Deutschlands attraktivste und erfolgreichste Stadt. Aber Platz zwei im Ranking der DekaBank und der Fachzeitschrift immobilienmanager gibt genug Grund zur Freude. So kletterte die Fächerstadt gegenüber 2013 noch zwei Ränge nach oben.

weiterRanking: Silbermedaille geht an Karlsruhe