Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. Mai 2015

Gemeinderat: Im Juli diskutiert Ausschuss Leitbild

 

Am 16. Juni wird die Ausstellung „Die Stadt neu denken“ in der Fleischmarkthalle, Alter Schlachthof, eröffnet. Bis 26. Juli zeigt sie, was in dem breit angelegten Diskussionsprozess zum Räumlichen Leitbild Karlsruhe mittlerweile entstanden ist, der 2009 mit dem internationalen Symposium „Die Stadt neu sehen“ begann und insbesondere 2014 über die Planungswerkstatt Themen- und Handlungsfelder herausgearbeitet hat.

Mitten in der Ausstellung wird der Planungsausschuss sich im Juli ausführlich mit dem bisher Entstandenen auseinandersetzten und sich so in den weiteren Prozess einbringen. Ziel ist, nach der Ausstellung das gesammelte Feedback in den Entwurfsprozess einfließen zu lassen und bis Ende 2016 zu einem Gesamtleitbild zusammenzuführen, hatte Prof. Dr. Anke Karmann-Woessner im Gemeinderat berichtet. Die Konzeptentwicklung Zukunft Innenstadt soll dann ab 2017 an den Start gehen. Der Gemeinderat nahm den Sachstandsbericht zur Kenntnis. -rie-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe