Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 5. Juni 2015

Kultur: Dass stets wieder Neues entsteht

BLICK in die Fotoausstellung zur  Partnerschaft zwischen Karlsruhe und Nancy im Stadtarchiv mit Kuratorin Aude Royer. Foto: Fränkle

BLICK in die Fotoausstellung zur Partnerschaft zwischen Karlsruhe und Nancy im Stadtarchiv mit Kuratorin Aude Royer. Foto: Fränkle

 

Fotoausstellung über die Partnerschaft zwischen Karlsruhe und Nancy im Stadtarchiv

Dass sich die 60 Jahre alte Partnerschaft zwischen Karlsruhe und Nancy stets "selbst erneuert und weiter entwickelt" wünscht sich Aude Royer. Zum Abschluss ihres dreimonatigen Praktikums kuratierte die angehende Archivarin aus dem französischen Angers eine zweisprachig kommentierte Ausstellung aus dem Bestand des langjährigen BNN-Fotografen Horst Schlesiger im Stadtarchiv.

Ihre Arbeit war für Kulturdezernent Wolfram Jäger und Chefarchivar Dr. Ernst Otto Bräunche, "etwas ganz Besonderes". Denn meist sei es in der täglichen Arbeit schwierig, die Sprachbarrieren zu überwinden. Entstanden ist so außerdem ein deutsch-französisches Spezialinventar, das künftig auch per Internet zugänglich sein soll.

Die bis 29. Oktober laufende Schau leitet Royer symbolisch mit dem originalen Bericht einer der ersten Schulfahrten nach Nancy ein, gefolgt von der dortigen Ehrenbürgerurkunde für den Karlsruher OB Günther Klotz für sein deutsch-französisches Engagement und dem Programmheft der Karlsruher Woche 1990 in Nancy.

Nicht von der Vergangenheit belastet, sollte es anfangs die "Jugend richten". Bürgerschaftliches Engagement führte zu neuem Miteinander und Versöhnung, dokumentiert durch die spektakuläre Blutspendeaktion von OB Pierre Weber. Und nach wie vor entstehen in Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft stets neue Verbindungen. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe