Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Juni 2015

Festivalsommer: Karl Wilhelm auf Zeitreise in die 1

ZEITREISE MIT KARL WILHELM in der Tram-Linie 1. Foto: Fränkle

ZEITREISE MIT KARL WILHELM in der Tram-Linie 1. Foto: Fränkle

 

Ein besonderes Schauspiel lässt die Verbindung zwischen Durlach als Wurzel und dem Schloss als Grundstein Karlsruhes zwischen beiden Punkten erleben: mit dem Stück „Karls Tram – Zurück in die Zukunft mit dem Markgrafen“, das heute, 19. Juni, letztmals in den Wagen der Linie 1 aufgeführt wird. Eine Zeitmaschine versetzt Stadtgründer Karl Wilhelm samt Gefolge in die Bahn. Deren Irritation wandelt Fahrten von 9 bis 15.30 Uhr in komödiantischen Hochgenuss. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe