Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 3. Juli 2015

Gemeinderat: Drittsprache Spanisch

 

Helmholtz- und Markgrafen-Gymnasium ändern Reihenfolge

Die Muttersprache hunderter Millionen Menschen weltweit ist Spanisch. Dem tragen in Karlsruhe Helmholtz- und Markgrafen-Gymnasium ab Schuljahr 2015/16 Rechnung, indem Spanisch an beiden Schulen zumindest als dritte Fremdsprache etabliert wird.

Nach Zustimmung der schulischen Gremien, des Gesamtelternbeirats, des Schulbeirats und für das Markgrafen-Gymnasium einer Anhörung des Ortschaftsrats Durlach, hat der Gemeinderat das Vorhaben einstimmig ohne Debatte gebilligt.

Am Helmholtz-Gymnasium ersetzt Spanisch an dieser Stelle Französisch, das aber nach wie vor als zweite Fremdsprache wählbar ist. Das Markgrafen-Gymnasium, an dem die bisherige Sprachenfolge Latein, Englisch, Französisch oder Englisch, Französisch, Spanisch lautete, ändert sich das Profil grundlegender: Englisch soll für alle Fünftklässler erste Fremdsprache werden, in der Jahrgangsstufe 6 folgen Französisch oder Latein, ab Klasse 8 Spanisch. Französisch bleibt nach Englisch und Latein nur eine Option, wenn sich genügend Schüler dafür interessieren. Das war als dritte Sprache zuletzt immer seltener der Fall. Aus Sicht der Verwaltung wächst nun die Attraktivität beider Schulstandorte. -mab-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe