Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 17. Juli 2015

Stimmen aus dem Gemeinderat: GfK: Weiteres Kapitel für Familie, Jugend und Bildung

GfK-Stadtrat Eduardo Mossuto

GfK-Stadtrat Eduardo Mossuto

 

Schon in der vergangenen Wahlperiode hatte ich die Möglichkeit als Stadtrat Karlsruhe mit zu gestalten. In der Plenarsitzung im Juni wurde ich als Nachfolger meines Mitstreiters Reinhold Yabo eingesetzt.

Ich setze mich nach wie vor für eine sach- und wertorientierte Politik im Gemeinderat ein. Vor allem in den drei Säulen der Familie, Jugend und Bildung. Ich freue mich, auch hier in den entsprechenden Ausschüssen meine Stimme zur Förderung dieser Anliegen zu geben.

Als Familienmensch mit nun schon acht Enkelkindern ist es mir ein besonderes Anliegen die Familien und die junge Generation in meinem Stadtteil, der Waldstadt, als auch der Stadt zu fördern und eine Stütze zu sein. Bildung ist hier ein wichtiger Grundstein für diese Generation, der nicht zu verachten ist. Diese trägt zu einem interkulturellen, gelungenem Miteinander und einer starken Stadtgemeinschaft in Karlsruhe bei.

Eduardo Mossuto
GfK-Stadtrat

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe