Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 24. Juli 2015

Das Fest: Heute Start mit Clueso

KEIN HALTEN MEHR gibt es für Fans, wenn sie ihre musikalischen Helden auf der Bühne sehen. Gelegenheit zum Kreischen, Tanzen, Mitsingen und Feiern gibt es während der drei Fest-Tage genug. Foto: Bastian

KEIN HALTEN MEHR gibt es für Fans, wenn sie ihre musikalischen Helden auf der Bühne sehen. Gelegenheit zum Kreischen, Tanzen, Mitsingen und Feiern gibt es während der drei Fest-Tage genug. Foto: Bastian

 

Feste werden während der Sommermonate zuhauf gefeiert und während des Festivalsommers zu Karlsruhes Stadtgeburtstag besonders ausgiebig. Aber es gibt nur ein „Das Fest“ in der Günther-Klotz-Anlage.

Und das startet unverwechselbar und in 31. Auflage heute  mit Clueso als abendlichem Top-Act. Der Erfurter Sänger und Songschreiber weiß, was ihn erwartet. 2011 war er erstmals hier, jetzt erneut mit einem Sommerset.

Clueso ist nicht der einzige, der die Festfans verzückt. Auch The Kooks, The Subways, Selig, Fish, Joris, Thees Uhlmann oder Fritz Kalkbrenner kommen. Neben dem kostenpflichtigen Bereich um den Hügel gibt es ein großes freies Angebot auf dem Restgelände mit Spielaktionen für Familien und Kinder, mit Sportangeboten, Kreativdorf, Feld-, Kultur- und DJ-Bühne (sieh auch Kultur). -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe