Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 28. August 2015

Vorschau

Kretschmann: Asylverfahren beschleunigen/Mentrup: Auch andere Städte müssen helfen

Landeserstaufnahmestelle: Besuch des Ministerpräsidenten

"Wir müssen von der Überbelegung runter", sagte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup nach dem Besuch von Ministerpräsident Winfried Kretschmann in drei Einrichtungen der Landeserstaufnahmestelle (LEA) für Flüchtlinge in Karlsruhe.

weiterLandeserstaufnahmestelle: Besuch des Ministerpräsidenten

Vorschau

Stadt stellte Stand der Planung vor: Granitpflaster, Hängeleuchten und 86 neue Bäume

Neugestaltung der Kaiserstraße: Klar, einheitlich und hochwertig

Große Teile der Innenstadt werden in Zukunft durch den Bau der Kombilösung schienenfrei sein. Das eröffnet die Chance und die Aufgabe, auch die Kaiserstraße und den Marktplatz neu zu gestalten. Wie weit der 2009 begonnene Planungsprozess vorangeschritten ist, darüber konnten sich Bürgerinnen und Bürger bei einer Veranstaltung der Stadt informieren.

weiterNeugestaltung der Kaiserstraße: Klar, einheitlich und hochwertig

Vorschau

Vier städtische Einrichtungen beteiligten sich konstruktiv an Schutzprojekt

Klimaschutz: Sparen zahlt sich für Kitas aus

Wertvolle Erkenntnisse und Bares brachte das Projekt „Klik 50-50“ vier städtischen Kitas ein. Betreut von der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) sparten sie von 2012 bis 2014 vorbildlich insgesamt 21.000 Kilowattstunden Strom und 75.000 an Heizenergie ein.

weiterKlimaschutz: Sparen zahlt sich für Kitas aus

Vorschau

500 Kinder beleben dank Stadtjugendausschuss, Sponsoren und Betreuern ihre eigene Stadt

Festival für Kinder: Karlopolis lehrt Wert von Arbeit und gesellschaftlichem Zusammenhalt

„Ich hoffe es!“ Maja spricht von einer Ausnahme, um nach überragender Premiere auch 2016 in Karlopolis einziehen zu dürfen, obwohl sie mit 14 dann zu alt wäre. Das Mädchen strahlt bei der Arbeit in der zum schönsten Betrieb gekürten Gärtnerei, hat sich eine Tomate für den heimischen Balkon mitgenommen, zeigt beispielhaft, wie gut die vom Stadtjugendausschuss organisierte Kinderspielstadt ankommt. Eine Welt im Schlosspark.

weiterFestival für Kinder: Karlopolis lehrt Wert von Arbeit und gesellschaftlichem Zusammenhalt

Vorschau

Marktplatz bekommt wieder Oberfläche / Wasserleitung auf Stützen durch Kaiserstraße

Kombilösung: Giulia ist kurz vor dem Ziel

Bald ist es geschafft: „Giulia“ befindet sich weniger als 300 Meter vor ihrem Ziel am Mühlburger Tor. Etwa Mitte September wird das Schneidrad der Tunnelvortriebsmaschine in die Zielgrube westlich des Reiterdenkmals auf dem Kaiserplatz einfahren.

weiterKombilösung: Giulia ist kurz vor dem Ziel

Vorschau

Stadtgärtnerei setzt auf Baumarten, die veränderten Bedingungen standhalten

Stadtgrün: Klimawandel stresst Bäume

Heißere Sommer, kräftigere Stürme, Starkregen und lange Trockenphasen - der Klimawandel macht den Stadtbäumen zu schaffen und einige der herkömmlichen Baumarten sind den zunehmenden Anforderungen nicht mehr gewachsen.

weiterStadtgrün: Klimawandel stresst Bäume

Vorschau

Jugendliche aus 15 Ländern haben gepflegt

Kriegsgräber: Für den Frieden mahnen

Gräber, in denen Tote von Kriegen und Gewaltherrschaft bestattet sind, stellen Mahnmale für den Frieden dar. Daher hat die Landesregierung im vergangenen Jahr in Erinnerung an die 100. Wiederkehr des Beginns des Ersten Weltkriegs ein Förderprogramm aufgelegt zur Sanierung und Pflege von Kriegsgräberanlagen, namentlich mit Opfern dieses Ersten Weltkrieges, der als erster mit Massenvernichtungswaffen geführter Krieg als "die Katastrophe des 20. Jahrhunderts" bezeichnet wird.

weiterKriegsgräber: Für den Frieden mahnen

Vorschau

Helmtragen beim Fahrradfahren lohnt sich immer

Radverkehr: Preise für "Geblitzte"

Eine Riesenresonanz löste die letzte Aktion im Rahmen der "Tu's aus Liebe"- Kampagne für das freiwillige Tragen des Fahrradhelms aus. 131 Radler, die an den Blitzertagen der vierwöchigen Aktion mit Helm unterwegs waren, hatten der Veröffentlichung ihres Fotos auf der Facebook-Seite des Stadtmarketings zugestimmt und sich dem Voting "Sympathischste Helmträger der Woche" gestellt.

weiterRadverkehr: Preise für "Geblitzte"

Vorschau

Bisher etwa 260.000 Menschen von den Shows angezogen

Festivalsommer: Abendlicher Zauber der Schlosslichtspiele

Noch vier Wochen entfaltet sich vor dem Schloss sonntags bis donnerstags von 21 (ab 5. September ab 20.30 Uhr) bis 24, freitags und samstags bis 1 Uhr der Zauber der Schlosslichtspiele. Mindestens 260.000 Menschen werden ihn bis Sonntagabend erlebt haben, bis zum letzten Tag, dem 26. September, wird mit 350.000 Fans gerechnet.

weiterFestivalsommer: Abendlicher Zauber der Schlosslichtspiele

Jugend: Augen auf beim Alkoholverkauf!

Mehrere Jugendliche waren kürzlich bei einer weiteren Testkauf-Aktion wieder mit Beschäftigten des Ordnungs- und Bürgeramts in Karlsruhe unterwegs.

weiterJugend: Augen auf beim Alkoholverkauf!

Vorschau

Geschichte: Erste E-Mail nun restauriert

"Wilkommen in CSNET!" – Mit diesem Betreff ging am 2. August 1984 die erste Internet-E-Mail ein, die an einen eigenständigen deutsch¬landweit verfügbaren E-Mailserver gesendet wurde.

weiterGeschichte: Erste E-Mail nun restauriert

Vorschau

Architekt Heiner Gremmelspacher vor 25 Jahren gestorben

Geschichte: Er hat Spuren hinterlassen

Heiner Gremmelspacher hat in Karlsruhe Spuren hinterlassen. Der 1910 als drittes Kind des Schafhof-Bauern in St. Peter bei Freiburg geborene Architekt war von 1957 bis 1963 Leiter des Universitätsbauamtes in Karlsruhe und dann bis zu seiner Pensionierung 1975 oberster Baubeamter bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe.

weiterGeschichte: Er hat Spuren hinterlassen

Vorschau

MuXiang Kangs Skulptur „Taiwan Ruyi“ steht zwischen Filmpalast und ZKM

Kultur: Silbern schimmernde Segenswünsche

MuXiang Kang verehrt die Natur. Am liebsten arbeitet der taiwanesische Bildhauer, der sich in dritter Familiengeneration der Schnitzkunst verschrieben hat, mit Holz. Über dieses Material fühle er sich der Welt verbunden, es spreche

weiterKultur: Silbern schimmernde Segenswünsche

Vorschau

ZKM: „Bodenlos - Vilém Flusser und die Künste“

Kultur: Zwischen den Welten

Der Medienphilosoph Vilém Flusser (1920 -1991) war ein Wanderer zwischen den Welten. Als verfolgter Jude aus Prag, brasilianischer Immigrant und europäischer Bürger verknüpfte er die Methoden von Naturwissenschaft und Technik mit einer neuen Auffassung von Kultur.

weiterKultur: Zwischen den Welten

Vorschau

Auftakt des Landesjazzfestivals im KA300-Pavillon

Kultur: Huldigung der Helden

Der Karlsruher Jazzclub hat derzeit kein festes Domizil und behilft sich mit Spielstätten seiner Kooperationspartner. So auch während des baden-württembergischen Landesjazzfests, das der Club zum 300. Stadtgeburtstag wieder nach Karlsruhe geholt hat.

weiterKultur: Huldigung der Helden

Vorschau

Kultur: Zeltival rundum gelungene Sache

Von einem „außergewöhnlich erfolgreichen“ Zeltival mit „unglaublichem Wetter“ und familiärer Atmosphäre schwärmte Tollhaus-Geschäftsführer Bernd Belschner kürzlich vor den Medien.

weiterKultur: Zeltival rundum gelungene Sache

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen