Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. September 2015

Kultur: Lese- trifft Wasserratte

EINMAL MEHR EIN ERFOLG: Die Büchercontainer in den Freibädern Rappenwört und Rüppurr. Foto: Müller-Gmelin

EINMAL MEHR EIN ERFOLG: Die Büchercontainer in den Freibädern Rappenwört und Rüppurr. Foto: Müller-Gmelin

 

Zehn Jahre Aktion der Stadtbibliothek in Freibädern

Mit ihrem Büchereicontainer hatte die Stadtbibliothek in den gerade zu Ende gehenden Sommerferien wieder in den Freibädern Rappenwört und Rüppurr eine beliebte „Zweigstelle“ aufgemacht. Die mehrwöchige Leseaktion setzte zum „Zehnjährigen“ ganz auf Begeisterung und Neugierde der Mädchen und Jungen.

Gegen ein Pfand aus der Badetasche konnten sich Kinder ihren Lesestoff, ein spannendes Hörbuch, witzige Comics oder Bilderbücher ausleihen oder sich zu der nachmittäglichen Vorleserunde im Grünen gesellen. Heiß begehrt waren auch die bunten Liegestühle mit den Sonnenschirmen vor den unübersehbaren Containern. Auf diese Weise  entstand eine  entspannte Leselounge, so dass selbst „leseferne“ Kinder Lust aufs Schmökern bekamen. Seit zehn Jahren gibt es die Leseaktion der Stadtbibliothek in rappenwört, seit 2008 in Rüppurr.  An einem sonnigen Ferientag kamen zur Jubiläumsfeier mit so manchen Extras etwa 500 Kinder  und ihre Eltern. Sie freuen sich jeden Sommer auf das Angebot der Bibliothek. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe