Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. September 2015

Städtepartnerschaft: Auch künftig lebendiges Miteinander

FRANZÖSISCHES Flair auf dem Spezialitätenmarkt auf dem Nancy-Tag genossen OB Dr. Frank Mentrup, EB Wolfram Jäger und dessen Amtskollege aus der Partnerstadt Jean-Michel Berlemont. Foto: ONUK

FRANZÖSISCHES Flair auf dem Spezialitätenmarkt auf dem Nancy-Tag genossen OB Dr. Frank Mentrup, EB Wolfram Jäger und dessen Amtskollege aus der Partnerstadt Jean-Michel Berlemont. Foto: ONUK

 

Nancy-Tag zum 60-Jährigen der Partnerschaft stieß im Pavillon auf großes Interesse

60 Jahre jung erwies sich Karlsruhes älteste Partnerschaft am 12. September beim Nancy-Tag im Pavillon. Alt und Jung kombinierten beim Bühnenprogramm virtuosen Hip-Hop, lothringischen Tanz und Musik von Spinett und Psalter, deutsch-französische Chorlieder, Balletterzählungen wie französische Chansons und Popballaden.

Französisches Flair entfaltete sich auf einem Spezialitätenmarkt mit köstlicher Schokolade und Pasteten, duftenden Seifen, an den Jugendstil angelehnten Schmuckkreationen und edlen Geigen, Bratschen und Celli. Viel Verbindendes zwischen  beiden Städten  sahen die beiden Bürgermeister Jean-Michel Berlemont und Wolfram Jäger - etwa das gemeinsame Besinnen auf Europa und ein friedliches Zusammenleben (Berlemont).

Jäger nannte die Ausrichtung auf wirtschaftliche Zukunftsfelder, fundamentiert durch „nahezu alle universitären Einrichtungen und Ausbildungsstätten. Als Franke seien ihm die nur 230 Kilometer entfernten Lothringer näher als Norddeutsche. Berlemont wünschte sich, auch in 60 Jahren die heutige „Begeisterung und den lebendigen Kontakt zu behalten und lud für den 6. Oktober zum Partnerschaftfest nach Nancy ein. Diente die Jumelage anfangs dazu, die Erbfeindschaft zu überwinden, sei heute Normalität eingetreten, gebe es Zusammenarbeit auf Augenhöhe auf vielen gesellschaftlichen Ebenen und in Vereinen jeder Art. Werde die Jugend eingebunden, sei ihm vor der Zukunft nicht bange, so Jäger. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe