Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. Oktober 2015

Leihräder: Umweltfreundlich mobil

ZUWACHS: Die L-Bank ergänzt die Fächerrad-Flotte um 61 Pink Bikes. Foto: Fränkle

ZUWACHS: Die L-Bank ergänzt die Fächerrad-Flotte um 61 Pink Bikes. Foto: Fränkle

 

L-Bank sponsert 61 Räder für Karlsruher Leihradsystem

„Sehen doch schick aus“, befanden OB Dr. Frank Mentrup und Dr. Axel Nawrath, Vorstandsvorsitzender der L-Bank - und schwangen sich in den Sattel. Probefahrt mit einem Pink-Bike! 61 Leihfahrräder in der Hausfarbe der L-Bank überreichte Nawrath am Dienstag Mentrup für die Fächerrad-Flotte.

„Wir freuen uns über die Bereicherung für unser Fächerrad. Die Pink Bikes beflügeln nicht nur die stadtverträgliche Mobilität aller Karlsruherinnen und Karlsruher. Mit ihrem Engagement setzt sich L-Bank auch als Arbeitgeberin vorbildlich mit einem Beitrag zur nachhaltigen Mobilität für ihre Beschäftigten ein", so Mentrup.

„Unser Sponsoring ist ein klares Bekenntnis zur Zweirad-Tradition unseres Standorts Karlsruhe. Die Pink Bikes für das Fächerrad-Angebot der Stadt unterstützen ganz im Sinne unseres Förderauftrags die Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel. Denn Energie- und Ressourceneffizienz sind zentrale Zielsetzungen unserer Programme“, sagte Nawrath. Das Sponsoring schließt auch Wartung der Pink Bikes in den nächsten drei Jahren ein. Hierum kümmert sich die Firma nextbike, die das Radverleihsystem betreibt. Infos: www.faecherrad.de.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe