Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 30. Oktober 2015

Sport: SO-Handballer tolle Botschafter

KLASSE LEISTUNG: Bürgermeister Klaus Stapf mit Tanja Stolzenburg, Manuel Oberst, Mark Ruppert und Kai Polefka (von links). Foto. Fränkle

KLASSE LEISTUNG: Bürgermeister Klaus Stapf mit Tanja Stolzenburg, Manuel Oberst, Mark Ruppert und Kai Polefka (von links). Foto. Fränkle

 

Bei den Weltspielen von Special Olympics (SO), dem weltweiten Verband für Athleten mit geistiger Behinderung, im Sommer in Los Angeles belegte das deutsche SO-Nationalteam den vierten Platz.

Entscheidend zum Erfolg bei trugen gleich vier Karlsruher Aktive, alle aus den Reihen der Turnerschaft Durlach. Mark Ruppert gab als Nationalcoach die Taktik vor, Kai Polefka und Manuel Oberst waren Stützen der Mannschaft und Kreisläuferin Tanja Stolzenburg einzige Frau im Team.

„Ihr habt Karlsruhe als sportliche Botschafter hervorragend vertreten und den Namen der Stadt in die Welt getragen“, würdige Bürgermeister Klaus Stapf am Mittwoch bei einem Empfang im Rathaus die „tollen Leistungen“ des Durlacher Quartetts. -trö-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe