Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. November 2015

Kultur: 3-D-Modell im Stadtmuseum

Zum 300-jährigen Stadtgeburtstag hat das Stadtmuseum Karlsruhe ein ganz besonderes Geschenk für seine Dauerausstellung erhalten. Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft erarbeitete mit ihren Studenten unter der Leitung von Prof. Dr. Detlev Günther-Diringer ein digitales 3-D-Stadtmodell.

In Kooperation mit dem Stadtmuseum und dem Liegenschaftsamt wurden für die fünf Zeitschnitte 1750 - 1834 - 1915 - 1945 und 2015 digitale Stadtmodelle der Karlsruher Innenstadt generiert. Diese lassen sich per Knopfdruck in vergleichenden Videoanimationen vom Marktplatz zu den einzelnen Karlsruher Stadttoren visualisieren. Das 3-D-Stadtmodell stellen am Donnerstag, 12. November, um 18 Uhr im Stadtmuseum, Karlstraße 10,  Prof. Dr. Detlev Günther-Diringer und Dr. Peter Pretsch vor. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe