Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 25. Dezember 2015

Gemeinderat: Geld vom Bund für Rathaussanierung

 

Das Technische Rathaus in der Lammstraße wird im kommenden Jahr saniert. Dafür nimmt die Stadt Karlsruhe Fördermittel des Bundes in Anspruch, die über die Länder verteilt werden.

Kommunen mit unterdurchschnittlicher Steuerkraft oder überdurchschnittlicher Arbeitslosigkeit können von diesen Zuwendungen profitieren. Die Stadt Karlsruhe erhält von den insgesamt 3,5 Milliarden Euro, von denen 248 Millionen auf Baden-Württemberg entfallen, genau 5.819.304,41 Euro und selbst bestimmen, wofür sie die Gelder verwendet.

Der Gemeinderat hat auch gleich Arbeiten für die Fassadensanierung zu gut eine Million Euro an eine Firma in Lahr und von Rollladenarbeiten zu knapp 120.000 Euro an eine Karlsruher Firma vergeben. Beide Beschlüsse fielen bei der Sitzung vorige Woche einstimmig und ohne Aussprache. -erg-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe