Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. Januar 2016

Kultur: Frankreich-Tag mit Überraschung

 

Wer Frankreich liebt, sollte den deutsch-französischen Tag am Mittwoch, 20. Januar, von 10 bis 16 Uhr im Regierungspräsidium am Rondellplatz nicht verpassen.

2003 von Jacques Chirac und Gerhard Schröder aus der Taufe gehoben, will die Initiative den interkulturellen Dialog, aber auch französische Sprache und Kultur fördern. Bei der 13. Ausgabe  informieren die Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand und ihre Partner über Austausch- und Begegnungsprogramme sowie Studien- und Arbeitsmöglichkeiten beidseits des Rheins.

Weitere zum Teil anmeldepflichtige Angebote sind Musik- und Poetry Slam-Workshops oder etwa die Schreibwerkstatt „Wald der Wörter“. Eiszeit herrscht nicht zwischen den Ländern, sondern nur vor dem Karlsruher Schloss. Besucher erhalten quasi als Gastgeschenk Gutscheine für eine Stunde Schlittschuhlaufen auf der Stadtwerke-Eisbahn. Näheres www.ccf-ka.de, oder Telefon 160380. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe