Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Februar 2016

Baustellen: Infos zu Arbeiten in der Ebertstraße

 

In der Ebertstraße stehen ab dem 14. März bis voraussichtlich Ende Oktober umfangreiche Baumaßnahmen an. Diese werden in einer konzertierten Aktion von Verkehrsbetrieben, Tiefbauamt und dem Netzservice der Stadtwerke Karlsruhe durchgeführt.

Die Bauherren haben sich dafür entschieden, ihre Maßnahmen gezielt zusammenzulegen und eng aufeinander abzustimmen, um Anwohner und Autofahrer nicht über die Jahre hinweg immer wieder beeinträchtigen zu müssen. Dennoch bringen die Bautätigkeiten ab Mitte März erhebliche Einschränkungen mit sich. Daher findet am Montag, 22. Februar, um 18 Uhr, eine Anwohnerinformationsveranstaltung im Hermann Jung Haus St. Elisabeth, Graf-Rhena-Straße 20 A, statt. Dort ist auch um 20 Uhr eine Veranstaltung speziell für die betroffenen Gewerbetreibenden geplant. Die Bauherren werden das Projekt vorstellen, erklären, wann welche Straßensperrungen erfolgen, wie Geschäfte angefahren werden können oder wie die Müllentsorgung geregelt wird. Im Anschluss stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung. Informationen zu den Straßensperrungen stehen schon jetzt online bereit unter: mobilitaet.trk.de. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe