Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Februar 2016

Sonnenbad startet in die Freibadsaison

 

Als erstes Freibad in Deutschland startet das Sonnenbad am kommenden Freitag, 26. Februar, in die Freibad-Saison 2016. Die offizielle Eröffnung nehmen um 10 Uhr Bürgermeister Dr. Martin Lenz, der Amtsleiter der Bäderbetriebe Karlsruhe, Oliver Sternagel, und der Vorsitzende des Freundeskreises Sonnenbad Ralf Gurock, vor.

Bei freiem Eintritt sind am Eröffnungstag die Badegäste dazu eingeladen, die ersten Bahnen im 28 Grad warmen Wasser zu ziehen. Die Zusammenarbeit des Freundeskreis und der Bäderbetriebe macht die bis zum ersten Advent laufende Saison erst möglich.

Mit der Eröffnung der Freibadesaison im Sonnenbad beginnt auch der Vorverkauf für die Karlsruher Freibad-Saisonkarte 2016 an den Kassen im Sonnenbad und in der Therme Vierordtbad. Neben dem Sonnenbad ist die Saisonkarte im Rheinstrandbad Rappenwört, im Freibad Rüppurr und im Turmbergbad gültig. Die Saison in diesen drei Freibädern läuft vom 7. Mai bis Ende der Sommerferien am 11. September. Die Saisonkarte kostet für Erwachsene 80 Euro, ermäßigt 52 Euro und für Familien 180 Euro. Da die Karten personalisiert sind, ist zum Kauf ein Lichtbild des Kartenbesitzers mitzubringen. Für die Familienkarte müssen Passbilder von jedem einzelnen Familienmitglied mitgebracht werden. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe