Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 4. März 2016

City Park: Gelebte Planungskultur

Die gelungene Mischung des City Parks mit Wohnen und Arbeiten, sozialer Infrastruktur mit zwei Kindertagesstätten und einer Grundschule sowie viel grünem Freiraum war der Jury des „Flächenrecyclingpreises Baden-Württemberg 2016“ eine Nominierung wert.

Zum fünften Mal hatte das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur mit weiteren Auslobern kleine und große Projekte als Beispiele für eine zukunftsfähige Innenentwicklung auf baulich vorgenutzten Flächen kürzlich in Stuttgart ausgezeichnet.

Der erste Preis ging an Tübingen (Industriebrache „Alte Weberei“), zudem gab es drei Nominierungen. „Die von der Jury nominierten und ausgezeichneten Projekte zeigen vorbildlich, wie durch ein intensives Miteinander aller Beteiligten Planungskultur gelebt und für die Städte und Gemeinden bereichernde und identitätsstiftende Projekte realisiert werden konnten“, sagte Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur, bei der Preisverleihung. -rie-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe