Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 4. März 2016

Kultur kompakt

KK

ANNE CLARK und herrB kommen zum Gastspiel ins Tollhaus. Foto:pr

ANNE CLARK und herrB kommen zum Gastspiel ins Tollhaus. Foto:pr

 

Kulturelles in Kürze

„Macke Macke“: Der eine hat Tourette, der andere kann keine Linien übertreten und wieder ein anderer muss jeden Satz zweimal sagen – wenn sich sechs Patienten im Wartezimmer eines Psychologen die Zeit vertreiben, weil dieser aufgehalten wurde, kann das ziemlich absonderlich sein. Premiere hat die Komödie heute Abend um 20 Uhr im Jakobus-Theater.

Durch „Stober Pullober“ von Katja Colling bietet die Städtische Galerie Rundgänge an. Was sich hinter dem Titel der Schau verbirgt und mehr erfahren Kunstfreunde an den Sonntagen 6. und 13. März um 15 Uhr sowie am Donnerstag, 10. März, um 12.15 Uhr.

Writers for Freedom: Zum Abschluss der Reihe begrüßt das ZKM am Dienstag, 8. März, um 20 Uhr die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller. Sie ist Lesepatin der chinesischen Dichterin und Künstlerin Liu Xia, die seit der Verleihung des Friedensnobelpreises an ihren Mann Liu Xiaobo im Jahr 2010 unter strengem Hausarrest lebt – permanent überwacht und isoliert.

Anne Clarks letzte Tour: Wer die britische Sängerin und Musikerin noch einmal live erleben will, sollte sich kommenden Donnerstag, 10. März, vormerken. Um 20.30 Uhr kombinieren Clark und ihr musikalischer Partner herrB im Tollhaus poetische Texte mit tanzbaren Elektro-Beats. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe