Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. April 2016

Gemeinderat: Flüsterasphalt nicht viel teurer

Lärm reduzierende Straßenbeläge sind auch im innerörtlichen Verkehr wirksam. Dies erfuhr die GRÜNE-Gemeinderatsfraktion auf Anfrage von der Stadtverwaltung.

Demnach könne eine Lärmminderung von bis zu drei dB(A) erzielt werden. Die investiven Mehrkosten seien dabei nur unwesentlich höher als bei regulären Belägen. Laut Stadtverwaltung können die Mehrkosten für eine lärmoptimierte Asphaltdeckschicht mit rund drei Euro pro Quadratmeter beziffert werden, falls kein Austausch der Binderschicht ansteht. Allerdings scheine die lärmreduzierende Wirkung im Laufe der Zeit abzunehmen. -res-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe