Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. Mai 2016

Umwelt: Schulung zu Kampf gegen die Ambrosie

Allergie durch Pflanzen

Die Pollen der Ambrosie können bereits in geringer Konzentration starke Allergien auslösen. Die sehr widerstandsfähige, nicht heimische Pflanze muss daher konsequent bekämpft werden.

Wie das gehen kann, will der städtische Umwelt- und Arbeitsschutz am Donnerstag, 9. Juni, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Neureut bei einer kostenlosen Veranstaltung demonstrieren. Zu der etwa zweistündigen Schulung ist eine Anmeldung unter Telefon 133-3101 oder per E-Mail (umwelt-arbeitsschutz@karls-ruhe.de) erforderlich. Ausreißen oder Verbrühen der Pflanze ist erfolgreicher als Mähen, hat voriges Jahr eine Versuchsreihe ergeben.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe