Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 15. Juli 2016

Kultur: Kulturleben in den Stadtteilen

Karlsruhes Stadtteile haben eine ausgeprägte kulturelle Identität, ihre Geschichte und ihre Besonderheiten. Sind sich dessen auch viele Bürgerinnen und Bürger bewusst, so haben die Stadtteilprojekte im Jubiläumsjahr 2015 zu einer noch stärkeren Auseinandersetzung beigetragen.

Was geschieht derzeit in welchem Stadtteil? Welche Konzepte sind in Arbeit, welche Projekte in Planung, welche Initiativen gegründet? Welche Rolle spielen Bürgervereine und Ortsverwaltung? Und wie gelingt es, Menschen für ihren Stadtteil zu begeistern? Diesen Fragen widmet sich das nächste Kulturfrühstück am Freitag, 22. Juli, um 10 Uhr im Besitos am Marktplatz. Unter der Überschrift „Kulturleben in den Stadtteilen - Projekte, Konzepte, Initiativen“ diskutieren  Vertreterinnen und Vertreter der Stadtteile, der Verwaltung und der Bürgervereine die Entwicklung vor Ort. Wie immer wird die für alle Interessierten offene Runde moderiert von Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe