Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 22. Juli 2016

Gemeinderat: Betreuung sichern

KINDERBETREUUNG ist ein Dauerthema im Gemeinderat. Foto: Fränkle

KINDERBETREUUNG ist ein Dauerthema im Gemeinderat. Foto: Fränkle

 

Gemeinderat beschließt zusätzliche Plätze in Kitas

Betreuung ist und bleibt ein Thema, das allen unter den Nägeln brennt - Eltern, Politik und Verwaltung. Nach wie vor übersteigt in 14 von 27 Karlsruher Stadtteilen die Nachfrage das Angebot. Und nach wie vor bemühen sich alle darum, das Defizit zu beheben.

Erneut hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, weitere Kitaprojekte in die Bedarfsplanung aufzunehmen. 54 Plätze für die Kleinsten und 72 Plätze für Kinder ab drei Jahren sollen zusätzlich entstehen. Zwei Vorhaben in Mühlburg und in der Innenstadt West werden geschaffen durch Erweiterungen im Bestand, bei anderen werden bereits beschlossene Planungen um zusätzliche Gruppen ergänzt wie in der Oststadt, in Oberreut und in Durlach-Aue. In der Weststadt plant Träger Pro Liberis vorwiegend eine Anschlussbetreuung für seine umliegenden Krippen, in der Oststadt will er eine musikpädagogische Außengruppe der Kita Wasserfrösche etablieren. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe