Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 22. Juli 2016

Kultur Kompakt

KK

YAEL NAIM präsentiert beim Zeltival ihr neues Album „Older“. Foto: pr

YAEL NAIM präsentiert beim Zeltival ihr neues Album „Older“. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

Der „Kunst der Chormusik“ widmet sich „cantamus dresden“ am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr in der Durlacher Stadtkirche.

Ans Eingemachte geht es am Samstag, 23. Juli, in der Badischen Landesbibliothek. Im Rahmen der Schau „Das Kochbuch in Baden 1770-1950“ zeigt Eberhard Hackelsberger, Chef der Firma WECK, von 11 bis 16 Uhr immer zur vollen Stunde, wie man saisonale Lebensmittel haltbar macht.

Fotokunst aus der Sammlung: Vom 23. Juli bis 30. Oktober präsentiert die Städtische Galerie zum ersten Mal eine Ausstellung mit 140 Werken aus eigenem Bestand, aber auch solche aus der Sammlung Garnatz. Führungen durch die aktuelle Schau können sich Kunstfreunde am Sonntag, 24. Juli, um 15 Uhr, Mittwoch, 27. Juli, um 18 Uhr sowie Donnerstag, 28. Juli, um 12.15 Uhr anschließen.

„Fragment“: Im Begleitprogramm der Gedok-Ausstellung liest am Sonntag, 24. Juli, um 15 Lea Ammertal aus dem Lyrikband „nachgeblickt" und die Short-Story „Mutters Handtaschenflucht.“

Pop, Chanson und Weltmusik vereint die kürzlich mit dem Victoire (dem französischen Pendant zum Grammy) als Sängerin des Jahres ausgezeichnete französisch-israelische Songwriterin Yael Naim am Donnerstag, 28. Juli, um 20.30 Uhr beim Tollhaus-Zeltival. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe