Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. September 2016

Ehrenamt: Miteinander gestalten

Vortragsreihe in der Nordweststadt zum Ehrenamt

Bei „Gemeinsam sind wir bunt in der Nordweststadt“ will die Bürgergemeinschaft des Stadtteils Interessierten Einstiegsmöglichkeiten in das bürgerschaftliche Engagement geben.

Das zusammen mit dem Amt für Stadtentwicklung getragenen Projekt soll auch dazu beitragen, ein engagiertes Miteinander und Füreinander in der Nordweststadt zu gestalten. Ein wichtiger Baustein dabei ist eine Vortragsreihe im Herbst zu unterschiedlichen Aspekten des bürgerschaftlichen Engagements und des Ehrenamts.
Zum Auftakt beleuchtet der Sozialwissenschaftler und Publizist Dr. Konrad Hummel, Konversionsbeauftragter und Geschäftsführer der Mannheimer Wohn- und Stadtentwicklungsgesellschaft, am Dienstag, 20. September, das Thema „Engagement in der Stadt. Herausforderungen durch unsere Vielfalt".

Die Bildungs- und Sozialmanagerin Evelyn Demendi vom Büro für Mitwirkung und Engagement des Amts für Stadtentwicklung nimmt das Publikum am Donnerstag, 13. Oktober, unter dem Titel „Etwas Sinnvolles tun“ mit auf eine Reise durch die Geschichte des Ehrenamts und informiert zudem über die zahlreichen Möglichkeiten, in Karlsruhe ein Ehrenamt auszuüben.

Um „Leben zwischen Engagement, Familie und Beruf. Erfüllt oder überfüllt?“ geht es am Donnerstag, 10. November, im Impulsreferat des Sozialwissenschaftlers Dr. Henning von Vieregge vom Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Mainz. Alle Vorträge finden im Zentrum der evangelischen Petrus-Jakobus-Gemeinde in der Trierer Straße 6 statt. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt frei.

„Gemeinsam sind wir bunt in der Nordweststadt Karlsruhe“ ist ein Projekt im Rahmen des Landesprogramms „Gemeinsam sind wir bunt“ des Sozialministeriums. Das Programm gehört zur „Engagementstrategie Baden Württemberg“ und wird durch die Baden-Württemberg Stiftung finanziert. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe