Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 21. Oktober 2016

Bäder: Wölfle ordentlich besucht

Spenden und am Samstag Hilfe bei Einwinterung benötigt

Zufrieden mit der Besucherbilanz der Saison 2016 des Wölfle-Bads zeigt sich der Förderverein Freibad Wolfartsweier. Nach Schlechtwetterphasen in Mai und Juni sorgte eine Hitzewelle in Juli und August für Publikumszuspruch, sodass 22.979 Besucher zum Stand Ende September zu Buche stehen.

Vorsitzende Christa Grafmüller-Hell: „Das ist recht ordentlich.“ Wermutstropfen bleibt, dass das ehrenamtlich geführte Bad bislang zu wenig Spenden eingenommen hat. Aktuell fehlen knapp 6.000 Euro für den vollen Zuschuss der Stadt, die ein Spendenvolumen von bis zu 25.000 Euro per anno verdoppelt. Wer dem Wölfle auf andere Weise helfen will, ist sehr willkommen, beim Einwintern am morgigen Samstag, 22. Oktober, ab 9 Uhr mit anzupacken.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe