Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 21. Oktober 2016

Kongresse: Anmelden zu Energie-Kongress

Unternehmen der Energie- und IT-Branche sowie Vertreter aus Wissenschaft und Politik will der Kongress „Energie + Informatik“ zusammenbringen, der am Dienstag, 22. November, in der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe (IHK) stattfindet. Denn aus der Verbindung von Energie und Informatik entstehen viele neue Technologien und Geschäftsmodelle.

Themen der vierten Auflage des Kongresses sind unter anderem intelligentes Energiemanagement, Ladesysteme der Zukunft und Hybridnetze für kleine und mittlere Unternehmen. Vorgesellt wird beispielsweise das Forschungsprojekt „Aktivhaus B10“. Dieses Haus erzeugt das Doppelte seines Energiebedarfs aus nachhaltigen Quellen und versorgt zusätzlich zwei Elektroautos sowie ein weiteres Gebäude.

Der Kongress hat sich zu einem etablierten Treffpunkt der smart energy-Branche entwickelt, deshalb sollten sich Interessierte frühzeitig auf www.kongress-energieinformatik.de anmelden. Hier stehen auch weitere Infos zum Programm zur Verfügung. Der Teilnahmepreis beträgt 40 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer), für Studierende ist der Eintritt frei. Veranstalter des Kongresses sind - neben der IHK - das Cluster Elektromobilität Süd-West, die Gesellschaft für Informatik und das Digitale Innovationszentrum. Zu den Unterstützern zählen auch CyberForum und FZI. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe