Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. November 2016

Messe: „TIERisch gut“ für Hund, Katze und Aquaristik

WAU! Die „TIERisch gut“ wächst weiter: 54 neue Aussteller sind hinzugekommen, alle vier Hallen der Messe Karlsruhe belegt. Foto: KMK

WAU! Die „TIERisch gut“ wächst weiter: 54 neue Aussteller sind hinzugekommen, alle vier Hallen der Messe Karlsruhe belegt. Foto: KMK

 

10.000 Hunde, 600 Katzen und 40.000 Besucher erwartet

Bei der fünften Ausgabe der Messe „TIERisch gut“ werden am Samstag, 12. November, und Sonntag, 13. November, wieder 40.000 Besucher erwartet, die wiederum rund 4.000 Hunde als Gäste mitbringen.

„Erstmals sind alle vier Hallen voll belegt“, zeigte sich Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK), erfreut darüber, wie schnell die Messe für Hund, Katze und Aquaristik in so kurzer Zeit „zu einer tollen Plattform für Züchter, Tierhalter und Besucher geworden ist“. Dabei sieht die Messechefin durchaus noch Möglichkeiten, die Schwerpunktthemen Nahrung, Bewegung und Gesundheit noch weiter zu vertiefen und den Unterhaltungsbereich weiter auszubauen.

Züchter und Halter aus ganz Europa werden zur 72. Internationalen Rassehundeausstellung (IRAS) und der 5. Nationalen Rassehundeausstellung (NRAS) Karlsruhe erwartet. Dazu wurden 5813 Rassehunde aus über 250 Rassen beim ausrichtenden Landesverband für Hundewesen Baden-Württemberg gemeldet. Die Besten aller Klassen und Rassen werden jeweils ab 15 Uhr im Ehrenring der Halle 1 präsentiert. Zum Mischlingshundewettbewerb können Hunde an beiden Messetagen bis 11.30 Uhr direkt vor Ort angemeldet werden. Rund 600 außergewöhnliche, teils sehr seltene Katzen wie Main Coons, Norwegische Waldkatzen, Perser und Heilige Birmakatzen sind bei der Edelkatzenausstellung des 1. Edelkatzenzüchter-Verbandes in der dm-arena zu bestaunen.

Auch für Besucherhunde, die bei Vorlage eines gültigen Impfausweises und mindestens 21 Tage alter Tollwutschutzimpfung mitgenommen werden dürfen, bietet die „TIERisch gut“ Einiges: vom kostenlosen Zahncheck bis hin zum Casting für Film- und Fernsehauftritte. Wer den zu ihm passenden Vierbeiner noch sucht, für den bieten 30 Rassehundevereine jede Menge Infos an. Besonders gefragt wird wieder der Marktplatz für den Haustierbedarf sein. In diesem Jahr informieren 280 Aussteller über Futter- und Pflegemittel, Dienstleistungen und Accessoires. In die Welt der Aquaristik abtauchen können Groß und Klein auch in der dm-arena. Neben einer großen Fischbörse gibt es spannende Sonderschauen, bei denen die Besucher Tipps und Infos rund um die Unterwasserwelt bekommen. Weitere Infos gibt es auf www.tierischgut-karlsruhe.de. -fis-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe