Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. Dezember 2016

Kultur Kompakt

KK

EINER WUNDERKAMMER gleicht die Ausstellung von Elke Hennen. Foto: pr

EINER WUNDERKAMMER gleicht die Ausstellung von Elke Hennen. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

„Crash“ nennt Ivo Stilling seine Schau im Showroom Schmitt (Luisenstraße 44), die heute um 19 Uhr öffnet, am Sonntag, 4. Dezember, von 15 bis 18 Uhr und bis 10. Dezember nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer 0157-32504719 zu sehen ist.

Girls in Airports: Aus aller Welt inspiriert, entwickelt die dänische Band einen eigenen Sound aus Indie, Jazz und Folk aus Skandinavien, Afrika und Asien. Ihr Album „Fables“ stellen sie heute um 20.30 Uhr im Kulturzentrum Tempel vor.

Ihre „Wunderkammer“ aus Installationen mit Objekten und vielem mehr öffnet die Künstlerin Elke A. Hennen vom 3. bis 18. Dezember bei ihrer Ausstellung im Gedok-Künstlerinnenforum. Vernissage ist heute um 19 Uhr in der Markgrafenstraße 14.

„Schwarzwald-Bilder. Kunst des 19. Jahrhunderts“: In ihrer aktuellen Ausstellung verbindet die Städtische Galerie rund 200 Exponate zu einem eindrücklichen Panorama des nahegelegenen Mittelgebirges. Führungen stehen für Sonntag, 4. Dezember, um 15 Uhr, Donnerstag, 8. Dezember, um 12.15 Uhr sowie Freitag, 9. Dezember, um 16 Uhr auf dem Programm.

Musik im Rathaus: Mit Weihnachtsliedern aus aller Welt sorgt die Kinderkantorei Lutherana unter der Leitung von Dorothea Lehmann-Horsch am Mittwoch, 7. Dezember, um 18.30 Uhr für vorweihnachtliche Stimmung. Einlasskarten an der Rathauspforte.

„Holzskulpturen & Fotografie“ zeigen der Bildhauer Edgar Müller und die Fotografin Makkiko bis 18. Dezember bei ihrem gemeinsamen künstlerischen Auftritt in der Durlacher Orgelfabrik. Vernissage ist am Donnerstag, 8. Dezember, um 19 Uhr, Peter Ruth umrahmt sie musikalisch mit dem Akkordeon.

Deutsch-Armenische Konzertreihe: Zum Abschluss der fünften Ausgabe feiert am Freitag, 9. Dezember, um 20 Uhr das neu gegründete Deutsch- Armenische Kammerorchester in der Durlacher Karlsburg Premiere. Zur Aufführung kommen das Violinkonzert in E-Dur sowie das Doppelkonzert für Violine und Oboe von Bach, überdies die Sinfonie für Streicher und Pauke des armenischen Komponisten Edouard Mirzoyan. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe