Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. Januar 2017

Veranstaltungen 2017: Das Jahr der großen Events

DIE FAHNE DER HEIMATTAGE- übernahm OB Mentrup im letzten Jahr von Ministerpräsident Kretschmann in Mergentheim. Foto KEG

DIE FAHNE DER HEIMATTAGE- übernahm OB Mentrup im letzten Jahr von Ministerpräsident Kretschmann in Mergentheim. Foto KEG

 

Von den Heimattagen BadenWürttemberg über "Das Fest" bis zu den Schlosslichtspielen

Mit einem dicken Veranstaltungskalender geht die Karlsruhe Event GmbH (KEG) in das Jahr 2017. Neben den Großveranstaltungen Indoor Meeting, "Das Fest" und den Schlosslichtspielen zeichnet die KEG auch für die Heimattage Baden-Württemberg verantwortlich.

Sportlich startet das Jahr mit dem zur IAAF World Indoor Tour gehörenden Indoor Meeting Karlsruhe. Rund 4.500 Leichtathletik-Fans erleben in der Messehalle 2 absoluten Spitzensport, Millionen Menschen werden die TV-Liveübertragung mitverfolgen.

Der Baden-Württemberg-Tag, die Leistungsschau des Landes, findet am 6. und 7. Mai statt. Der SWR gestaltet dazu ein buntes Bühnenprogramm. Ein Höhepunkt wird der "Entdeckermarkt" sein, auf dem sich Industrie, Handel, Tourismus, Kirchen, Vereine und Verbände präsentieren.

"Ganz schön Drais" heißt es vom 25. bis 28. Mai beim Fahrradwochenende auf dem Schlossplatz und im Kreativpark Alter Schlachthof. Dabei werden bestehende Veranstaltungen der Stadt und neu entwickelte Veranstaltungsformate zum Thema Fahrrad gebündelt. Zudem ist eine Plakatausstellung im Regierungspräsidium vom 24. Mai bis 25. Juni dem Fahrraderfinder Karl Drais gewidmet. Um die Vorfreude auf dieses Fest zu steigern, steht bereits ab dem 6. Mai das Karlsruher Riesenfahrrad, auf dem Schlossplatz.

Rund 400 Oldtimer werden am 11. Juni zum Oldtimerkorso "Tribut an Carl Benz" erwartet, der südliche Schlossbereich dient als Präsentationsfläche.

1.India Summer Days

Erstmals finden in der Günther-Klotz-Anlage vom 15. bis 16. Juli die India Summer Days statt. Die Besucher erwartet ein Festival mit Konzerten, Shows, Workshops und Lesungen sowie ein Markt in den leuchtenden Farben Indiens mit vielen kulinarischen Genüssen.

Die Sportfreunde Stiller, Amy Macdonald, Donots, LaBrassBanda und Äl Jawala sind bei "Das Fest 2017" vom 21. bis 23. Juli in der Günther-Klotz-Anlage dabei. Einstimmen kann man sich dazu beim "Vor-Fest", vom 14. bis 20. Juli.

Ab dem 3. August gehen die Schlosslichtspiele Karlsruhe in ihre dritte Runde. In einzigartiger Weise wird die Barock-Fassade bis zum 10. September zur wohl größten Leinwand Deutschlands.

Mit seinen Zuschauern feiert der SWR am 2. September 2017 auf dem Schlossplatz das SWR Fernsehen Familienfest.

Die Landesfesttage Baden-Württemberg bilden vom 8. bis 10. September die zweite Hauptklammer der Heimattage. Höhepunkt wird der Landesfestumzug am Sonntag sein, der traditionell vom SWR Fernsehen live übertragen wird. Parallel zu den Landesfesttagen findet auf dem Friedrichsplatz die "Folkloria" statt. red/fis

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe